Cornelia-Funke-Schule Gemünden

"miteinander - füreinander"

 

Rosenthaler Straße 4

35285 Gemünden (Wohra)

 

Tel.: 06453-1445

Fax.: 06453-450

 

Um uns per Mail zu kontaktieren, suche sie sich bitte unter "Kontakt" den richtigen Ansprechpartner heraus.

 

Telefonnummer der Betreuung: 06453-911865

Öffnungszeiten der Schulbücherei

Täglich von Montag bis Freitag

9:15  - 9:35 Uhr

(1. große Pause)

 

Kiosk/Mensa

Infos zum Kiosk mit Preisliste und Hinweisen zu den Aktionstagen.

Die Zettel für die Essensbestellung sind unter downloads abrufbar.

Di

01

Okt

2013

„Klaro“ oder „Klara“ ?

Die Kids mit "Klaro" und "Klara"
Die Kids mit "Klaro" und "Klara"

Arbeit mit dem Projekt „Klasse 2000“

 

Die Klassen 2 a/b der Cornelia-Funke-Schule in Gemünden nehmen seit Februar 2013 an dem Projekt „Klasse 2000“ teil. Dieses Projekt beschäftigt sich über die vier Grundschuljahre mit der Gesundheitsförderung in der Grundschule, der Gewalt- und Suchtvorbeugung und vielen weiteren Themen.

Alle Einheiten werden von einer selbst gebastelten Puppe, genannt „Klaro“ oder „Klara“ begleitet. Die Schüler erfahren auf altersgemäße Weise z.B. etwas über den Weg der Luft durch den Körper, wie Bewegung funktioniert, den Umgang miteinander und den Weg der Nahrung, um nur einige Themen zu nennen.

 

mehr lesen

Sa

20

Jul

2013

Bundesjugendspiele 2013 an der CFS

Unser Bild zeigt die erfolgreichen Teilnehmer mit ihren Sieger- und Ehrenurkunden.
Unser Bild zeigt die erfolgreichen Teilnehmer mit ihren Sieger- und Ehrenurkunden.

29 Urkunden nahmen die Grundschüler der Cornelia-Funke-Schule kurz vor den Sommerferien im Atrium der Schule für ihre Leistungen bei den Bundesjugendspielen in Empfang. Dabei gab es 8 Ehrenurkunden und 21 Siegerurkunden für die 120 Schüler und Schülerinnen der 2-4 Klassen. Schulsiegerin wurde die Zweitklässlerin Alyssa Dreyer, die bei 786 Punkten 161 Überpunkte aufwies. Bei den Jungen lag Janus Weber aus der 4. Jahrgangsstufe mit 969 und 94 Überpunkten an der Spitze.

mehr lesen

Fr

19

Jul

2013

Wunschkonzert bei den Ferienspielen 2013 in Gemünden

Bei wunderschönem Wetter starteten vergangene Woche die Ferienspiele in Gemünden, die in Kooperation der Cornelia-Funke-Schule und der Stadt Gemünden über den Internationalen Bund dieses Jahr vom 08. Bis zum 12. Juli stattfanden. Bei knapp 30 Grad versammelten sich insgesamt rekordverdächtige 58 Kinder, um den Sommer ihrer Wünsche zu erleben.

 

mehr lesen

Sa

29

Jun

2013

Perspektiven für alle

Anlaufstelle für Schüler: In der Mühlgasse 2 in Gemünden hat ein Büro der tbz eröffnet, in dem Jugendliche Begleitung zum Berufseinstieg erhalten.
Anlaufstelle für Schüler: In der Mühlgasse 2 in Gemünden hat ein Büro der tbz eröffnet, in dem Jugendliche Begleitung zum Berufseinstieg erhalten.

von Susanna Battefeld

 

GEMÜNDEN. Eine neue Anlaufstelle für Jugendliche zur Unterstützung bei der Eingliederung in eine berufliche Ausbildung gibt es seit kurzem in Gemünden: In der Mühlgasse 2 hat ein Büro der tbz Bildung eröffnet, das in Zusammenarbeit mit der Cornelia-Funke-Schule Schüler ab der 8. Klasse beim Weg in ein Ausbildungsverhältnis begleitet. Betreut wird das Büro von Berufseinstiegs-begleiter Alfred Paulus, der den Jugendlichen bereits aus seiner Tätigkeit an der Cornelia-Funke-Schule bekannt ist. Zur Zielgruppe gehören Jugendliche, die den Abschluss in einer allgemeinbildenden Schule erreichen und den Übergang in eine berufliche Ausbildung bewältigen wollen. Dabei werden nur Schüler einbezogen, die einen Hauptschulabschluss oder Sonderschul-/Förderschul-abschluss anstreben. Finanziert wird die zunächst auf dreieinhalb Jahre angelegte Fördermaßnahme von der Bundesagentur für Arbeit.

 

„Wir sorgen dafür, dass jeder Schüler, wenn irgend möglich, eine betriebliche Ausbildung erreicht“, betonte der Geschäftsführer von tbz Bildung Bernd Steffestun bei der offiziellen Vorstellung des Büros und ergänzte: „Niemand soll ohne eine Perspektive aus der Schule gehen.“ Die Begleitung der Jugendlichen beginne in der Regel mit dem Besuch der 8. Klasse und ende ein halbes Jahr nach Beginn einer beruflichen Ausbildung. In Einzelfällen sei aber auch noch eine darüberhinausgehende Unterstützung möglich, sagte Steffestun. Das Besondere an der Maßnahme sei, dass sie vorsorglich ansetze und mit einem Netzwerk von Lehrern und Schulsozialarbeitern arbeite.

 

mehr lesen

Sa

29

Jun

2013

Gerüstet für das Leben

Abschied: Zum großen Finale der Entlassungsfeier kamen noch einmal alle Schülerinnen und Schüler der CFS auf die Bühne, um „Tschüss“ zu sagen.
Abschied: Zum großen Finale der Entlassungsfeier kamen noch einmal alle Schülerinnen und Schüler der CFS auf die Bühne, um „Tschüss“ zu sagen.

Cornelia-Funke-Schule verabschiedet Absolventen mit „Rucksack voll Kompetenzen“

 

Von Jutta Ochs

GEMÜNDEN. „Die Jugend soll ihre eigenen Wege gehen, aber ein paar Wegweiser können nicht schaden.“ Mit einem Gedicht von Pearl S. Buck, das 51 Schülerinnen und Schüler der Cornelia-Funke-Schule Gemünden auf ihrem weiteren Lebensweg begleiten soll, verabschiedete Schulleiterin Kerstin Gnoth die jungen Erwachsenen aus ihrer Schulzeit.

 

mehr lesen

Do

13

Jun

2013

Cornelia-Funke-Schüler in der Busschule

Die Buskinder der beiden vierten Klassen der CFS haben sich in einer ganz besonderen „Busschule“ über richtiges Verhalten beim Busfahren schlau gemacht.

mehr lesen

Sa

01

Jun

2013

Grundschulfußballer im Kampf um den Vöhler Topf

Unser Mannschaft beim Vöhler Topf 2013
Unser Mannschaft beim Vöhler Topf 2013

Die Fußballer der Cornelia-Funke-Schule konnten trotz großartiger kämpferischer Leistung nicht in die Vergabe der vorderen Plätze beim Grundschulfußballturnier in Vöhl, dem sogenannten „Vöhler Topf“, eingreifen.

Der Beginn in das Turnier verlief vielversprechend. Mit einem toll heraus gespieltem Treffer konnte man die Ortenbergschule aus Frankenberg mit 1:0 bezwingen. Auch gegen die Wigand Gerstenberg Schule aus Frankenberg bot man lange Zeit eine gute Leistung, bevor Unkonzentriertheiten in der Abwehr den Gegner zum Sieg verhalfen. Gegen die Grundschule Höringhausen setzte sich das Pech im Abschluss fort und man kassierte kurz vor Schluss einen Gegentreffer, der die Niederlage besiegelte.

 

mehr lesen

Sa

01

Jun

2013

DFB-Schnupper – Fußballabzeichen

Unser Bild zeigt die stolzen Besitzer des DFB Abzeichen mit Betreuer Nico Selerowicz, der zuletzt die Auszeichnung des begehrten Pierre-de-Coubertin-Preises erhielt und Sportlehrer Theo Schätte.
Unser Bild zeigt die stolzen Besitzer des DFB Abzeichen mit Betreuer Nico Selerowicz, der zuletzt die Auszeichnung des begehrten Pierre-de-Coubertin-Preises erhielt und Sportlehrer Theo Schätte.

Beim DFB (Deutscher Fußballbund) Schnupperabzeichen und Fußballabzeichen zeigten fast zwanzig Kinder der Cornelia-Funke-Schule in der Grundschulfußball Arbeitsgemeinschaft (AG) ihr Können und wurden mit dem DFB – Abzeichen belohnt.

mehr lesen

Mi

22

Mai

2013

Nico Selerowicz erhält Pierre-de-Coubertin-Preis

Nico Selerowicz von der Cornelia-Funke-Schule in Gemünden erhielt den Pierre-de-Coubertin-Preis der Sportjugend Hessen. Dieser Preis kann an Abschlussschüler der Haupt-/ Realschulen oder der Gymnasien verliehen werden, die nicht nur sehr gute Leistungen im Sportunterricht erbringen, sie müssen sich auch im besonderen Maße in die Schulgemeinde einbringen und charakterlich als Vorbild dienen. Zudem muss ein Gewinner des Preises auch das Engagement in einem Sportverein nachweisen.

mehr lesen

Mo

13

Mai

2013

Elterninformationen zu den Ferienspielen 2013

Die Sozialarbeiterin der Stadt Gemünden/ vom Internationalen Bund (IB) bietet einen Elterninformationsabend für die kommenden Ferienspiele an:

 

Mittwoch, 19.06.2013 um 18Uhr im Atrium der CFS

 

Ansprechpartner: Johanna Weiker (siehe Kontakt)

Sa

04

Mai

2013

Sie lasen am besten

Zeigten stolz ihre Urkunden: Die Kinder Nicolaus- Hilgermann-Schule Rosenthal und der Cornelia-Funke- Schule Gemünden waren beim Lesewettbewerb erfolgreich.
Zeigten stolz ihre Urkunden: Die Kinder Nicolaus- Hilgermann-Schule Rosenthal und der Cornelia-Funke- Schule Gemünden waren beim Lesewettbewerb erfolgreich.

GEMÜNDEN. Die besten Leserinnen und Leser der Nicolaus-Hilgermann-Schule Rosenthal und der Cornelia-Funke-Schule Gemünden trafen sich jüngst zum schulübergreifenden Lesewettbewerb in Gemünden. Aus jeweils drei Kindern aus Rosenthal und Gemünden ermittelte eine fachkundige Jury die Platzierung in den Jahrgangsstufen zwei, drei und vier. In der zweiten Klasse überzeugte die Siegerin Anne Schleiter aus Rosenthal, gefolgt von Paul Hoffmann (Rosenthal) und Laura Möbus (Gemünden).

mehr lesen

Do

02

Mai

2013

Die Gemündener Schüler sind "Stark bewegt"

Andreas Greif: "Eine Aufgabe ist nur geschafft, wenn alle am Ziel sind und keiner zurückbleibt"

 

Der Landkreis fördert mit dem Projekt "Stark bewegt" soziale Kompetenz und Bewegung. Die Grundschulkinder in Gemünden hatten großen Spaß daran.

 

von Lukas Scheerer

mehr lesen

Mi

20

Mär

2013

Grundschulsportfest 2013 an der Cornelia-Funke-Schule in Gemünden

Schüler der 3a beim Hindernisbrennball
Schüler der 3a beim Hindernisbrennball

Auch die 20. Auflage der Gemündener Grundschulsporttage war ein voller Erfolg. 150 Kinder der 3ten und 4 ten Klassen der gastgebenden Cornelia-Funke-Schule Gemünden und der benachbarten Grundschulen aus Rosenthal und Haina verbrachten zwei Vormittage mit Spielen, Werfen, Dribbeln, Turnen und Springen.

 

Mit einem Fußballturnier starteten die 4ten Klassen den 1. Sporttag. Auch Mädchenfußball fand großen Anklang. Schließlich meldeten alle neun Klassen ein Mädchenteam an. Danach maßen sich die Kinder in einer Dribbelstaffel, einer Ausdauerstaffel und einer Sprungstaffel. Zudem galt es eine Gerätebahn zu bewältigen. Auch Joker, mit dem man seine erzielten Punkte in einer Disziplin verdoppeln konnte, wurde eingesetzt. Zum Schluss hatte die Rosenthaler 4b durch den geschickt gesetzten Joker beim Ausdauerlauf die Nase vorn. Knapp dahinter lag die Vertretung der 4a der Cornelia-Funke-Schule, die besonders beim Hindernisbrennball überzeugte. Ihnen folgten die 4b aus Gemünden sowie die 4a aus Rosenthal, die sich mit einen Zähler Vorsprung vor der Grundschule Haina platzierte.

 

 

mehr lesen

Do

14

Feb

2013

Spannender Lehrerfußball

Die erfolgreiche Mannschaft der Ederseeschule Herzhausen und der Cornelia-Funke-Schule Gemünden mit (von links) Rene Friedrich, Johannes Hessel, Matthias Schute, Tobias Truss, Olaf Berg und Nils Backhaus.
Die erfolgreiche Mannschaft der Ederseeschule Herzhausen und der Cornelia-Funke-Schule Gemünden mit (von links) Rene Friedrich, Johannes Hessel, Matthias Schute, Tobias Truss, Olaf Berg und Nils Backhaus.

Mannschaft der Schulen aus Herzhausen und Gemünden siegte bei Turnier

 

GEMÜNDEN/HERZHAUSEN.

Die Lehrergemeinschaft Herzhausen/Gemünden ging aus dem Lehrerfußballturnier der Schulen aus Waldeck-Frankenberg in der Großsporthalle Battenberg als Sieger hervor. Die Fußballer spielten in einer doppelten Punktrunde ihren Meister aus. Erst in der letzten Partie konnte die Spielgemeinschaft Herzhausen/Gemünden den Erfolg aufgrund des besseren Torverhältnisses sicherstellen. In Runde eins hielt der Seriensieger der vergangenen drei Jahre, die Lehrer der Mittelpunktschule Sachsenhausen, noch die Schulgemeinschaft mit 2:1 in Schach. Aber in der Rückrunde drehte das Team um Matthias Schute den Spieß herum und siegte mit dem gleichen Resultat. Da beide Teams gegen die ersatzgeschwächte Gesamtschule Battenberg, deren Niederlagen der angeschlagene FC Ederberglandtrainer Wolfgang Werth als Torhüter nicht verhindern konnte, siegreich blieben, entschied die Tordifferenz bei jeweils neun Punkten.

 

mehr lesen

Mi

13

Feb

2013

Gruppenarbeit und Selbstständigkeit

Bildunterschrift: Breites Angebot: Die Klasse G5a beschäftigte sich unter anderem mit Märchen im Unterricht. Foto: Schelberg
Bildunterschrift: Breites Angebot: Die Klasse G5a beschäftigte sich unter anderem mit Märchen im Unterricht. Foto: Schelberg

Informationstag für Eltern an der Funke-Schule

 

GEMÜNDEN. Schüler und Eltern aus Rosenthal und Haina waren eingeladen, die Cornelia-Funke-Schule in Gemünden beim Tag der offenen Tür zu erkunden. Begrüßt wurden die zahlreichen Gäste von den Bläser- und Gitarrengruppen und zwei Chören. Schon zu Beginn zeigte die Schule einen ihrer Schwerpunkte: Die Schüler hatten selbstständig das Eröffnungsprogramm geplant und inszeniert.

mehr lesen

Sa

09

Feb

2013

Westwallschule siegt beim Grundschulsportfest in Herzhausen vor CFS

Das Teilnehmerfeld bei der Begrüßung durch Schulsportkoordinator Theo Schätte
Das Teilnehmerfeld bei der Begrüßung durch Schulsportkoordinator Theo Schätte

Diesmal sprang für die Cornelia-Funke-Schülerinnen und -schüler nur der zweite Platz heraus, nachdem die Teams der beiden vergangenen Jahre jeweils den Titel nach Gemünden holen konnten.

 

Herzhausen.

Beim Grundschulsportfest der Ederseeschule in Herzhausen holte sich die Westwallschule aus Korbach durch vier erste Plätze souverän den Gesamtsieg. Zweiter wurden punktgleich die Gastgeber und die Cornelia-Funke-Schule aus Gemünden vor dem Vierten der Grundschule Bottendorf. Während die Herzhäuser besonders gut im Turnparcours und dem Ausdauerlauf waren, hatten die Gemündener ihre Stärken in der Dribbelstaffel und beim Weitsprung. Alle mindestens aus zehn Schülerinnen und Schülern bestehenden Mannschaften müssen sich in einem Turngeräteparcours, einer Weitsprungstaffel, einer Dribbel-Wurfstaffel sowie einem Ausdauer-Biathlonlauf bewähren.

mehr lesen

Do

07

Feb

2013

CF-Schüler schlagen sich achtbar beim Tischtennis-Regionalentscheid

Unsere beiden Teams nach dem Turnier
Unsere beiden Teams nach dem Turnier

Nach dem großen Erfolg bei den Kreisentscheiden der Wettkampfklassen II und III, die unsere Cornelia-Funke-Schüler beide für sich entscheiden konnten, galt es den Kreis Waldeck-Frankenberg am Mittwoch, den 30.01.2013 bei den Regionalentscheiden in Besse zu vertreten.

 

Zunächst gestaltete es sich schwierig, überhaupt nach Besse zu kommen...

mehr lesen

Mi

23

Jan

2013

Einladung zum Tag der offenen Tür

Wir möchten Ihnen auch weiterhin bei der Schulwahlentscheidung behilflich sein und laden Sie deswegen zusammen mit ihren Kindern recht herzlich zu einem

 

"Tag der offenen Tür"

am Freitag, 08.02. Februar 2013,

um 10.30Uhr in die Cornelia-Funke-Schule

ein.

 

Wir treffen uns zunächst im Atrium, um danach unsere Schule "in Aktion" kennen zu lernen. Auf diese Weise können Sie sich recht anschaulich ein Bild von der Atmosphäre und Arbeitsweise unserer Schule zu machen.

 

Sollen Sie diesen Vormittagstermin nicht wahrnehmen können, haben Sie die Möglichkeit, die Cornelia-Funke-Schule am Freitagabend, 08. Februar 2013 um 17Uhr zu besichtigen. Wir stehen dann gerne zur Verfügung, um Ihnen unsere Schule zu zeigen. Treffpunkt ist das Atrium.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

Die Schulleitung

 

Do

03

Jan

2013

Auszeichnungen vor dem Weihnachtsfest

Auf unserem Bild sind die erfolgreichen Teilnehmer des Sportabzeichens aus der Grundschule der Cornelia-Funke-Schule aus Gemünden mit den Sportlehrern Tobias Truß und Theo Schätte zu sehen.
Auf unserem Bild sind die erfolgreichen Teilnehmer des Sportabzeichens aus der Grundschule der Cornelia-Funke-Schule aus Gemünden mit den Sportlehrern Tobias Truß und Theo Schätte zu sehen.

Noch vor dem Weihnachtsfest erhielten 113 Schülerinnen und Schüler der Cornelia-Funke-Schule ihre Sportabzeichen für ihre im vergangenen Jahr 2012 erbrachten sportlichen Leistungen. Diesmal knackten die CFS Gemünden zum ersten Mal die Grenze von einhundert Abzeichen.

mehr lesen

Do

20

Dez

2012

Erholsame und fröhliche Ferien und ein gutes Jahr 2013

Die Cornelia-Funke-Schule wünscht allen Schülerinnen und Schülern, ihren Eltern, Verwandten, Vetrauten und allen anderen Mitgliedern der Schulgemeinde einen tollen Start in die Ferien, ein frohes Weihnachtsfest und einen schönen Jahresausklang.

 

Ebenfalls drücken wir die Daumen, das ein guter Start ins neue Jahr 2013 gelingt und freuen uns auf den Wiederbeginn der Schule am 14.01.2013.

So

16

Dez

2012

Musik im Kerzenschein

Ein musikalischer Genuss für die Ohren: Die Gitarrengruppe spielte weihnachtliche Lieder.
Ein musikalischer Genuss für die Ohren: Die Gitarrengruppe spielte weihnachtliche Lieder.

Schüler der Cornelia-Funke-Schule begeisterten beim Weihnachtskonzert

 

GEMÜNDEN. Musikalischer Hochgenuss in der Stadtkirche, lautes Getöse, Stimmengewirr und eilige Schritte: Es herrschte zunächst ein wildes Durcheinander, was ganz ungewöhnlich war für diese sonst so ruhige und besinnliche Stätte. Doch mit Eröffnung des Weihnachtskonzerts der Cornelia- Funke- Schule in der bis auf den letzten Platz besetzten Stadtkirche in Gemünden durch die neue Schulleiterin Kerstin Gnoth und Pfarrerin Christina Jung kehrte Ruhe ein.

mehr lesen

Do

13

Dez

2012

Das „Schiff“ Schule auf Kurs halten

Glücklich mit der neuen Chefin: Andreas Beifuß (rechts), Zehntklässler an der Cornelia-Funke-Schule in Gemünden, ist überzeugt davon, dass Kerstin Gnoth die richtige Wahl für den Posten der Schulleiterin ist. Fotos:Daum
Glücklich mit der neuen Chefin: Andreas Beifuß (rechts), Zehntklässler an der Cornelia-Funke-Schule in Gemünden, ist überzeugt davon, dass Kerstin Gnoth die richtige Wahl für den Posten der Schulleiterin ist. Fotos:Daum

Mehr zum Thema: Neue Schulleiterin an der CFS in Gemünden offiziell ernannt

 

Von Philipp Daum

 

GEMÜNDEN. Die Kollegen sangen ihr ein Ständchen, und die Schüler der Klasse R10 hatten eine kleine, mit fetziger Musik untermalte Tanzszene einstudiert. Gestern wurde Kerstin Gnoth offiziell zur neuen Leiterin der Cornelia-Funke-Schule (CGF) in Gemünden ernannt. „Ich weiß nicht so recht, was ich sagen soll“, zeigte sich Gnoth sichtlich gerührt. Nach einiger Zeit hatte sie dann aber doch ihre Sprache wiedergefunden und freute sich riesig über die netten Gesten und das ihr entgegengebrachte Vertrauen.

 

mehr lesen

So

09

Dez

2012

Vorlesewettbewerb an der Cornelia-Funke-Schule

Auch in diesem Schuljahr fand in der Jahrgangsstufe 6 der Cornelia-Funke-Schule wieder ein Vorlesewettbewerb statt. Im Vorfeld wählten die Klassen G6a und G6b je zwei Klassensieger unter den Haupt- und unter den Realschülern aus, sodass am 3. Dezember acht Jugendliche (siehe Foto) vor einer vierköpfigen Jury und vor ihren Klassenkameraden gegeneinander antraten.

Die Jury bestand aus Jasmin Weber (G7b) und Dennis Kirchhainer (G7a), den Schulsiegern aus dem vergangen Schuljahr und den Deutschkollegen Andrea Detsch und Gerald Ernst. Den vier Juroren viel es nicht leicht, die beiden besten Leser zu ermitteln. Durchgesetzt haben sich letztlich Leonie Bilinsky (G6a) und Lewin Kraus (G6b), die uns im nächsten Jahr beim Kreisentscheid vertreten werden.

 

Mitgemacht haben:

Leonie Bilinsky (G6a),

Sophia Damm (G6a),

Lewin Kraus (G6b),

Lukas Rudlaff(G6b),

Markus Nikolaew (G6b),

Philipp Sack (G6b)

Jamie Dean Schmidt (G6a)

Anne Vaupel (G6a)

Mi

05

Dez

2012

Beide Teams fahren zum Regionalentscheid

Viel los war beim Jugend trainiert für Olympia Tischtennis Wettkampf in der Battenberger Großsporthalle.
Viel los war beim Jugend trainiert für Olympia Tischtennis Wettkampf in der Battenberger Großsporthalle.

Von Theo Schätte und Tobias Truß

 

Die Cornelia-Funke-Schule war die große Gewinnerin beim Kreisentscheid Tischtennis im Wettkampf II (1996 –1999) und III (1998 und jünger) in der Großsporthalle der Gesamtschule Battenberg. Jeweils 4 Teams wetteiferten sowohl im Wettkampf II und Wettkampf III um den Sieg und damit um die Fahrkarte zum Regionalentscheid.

mehr lesen

Fr

02

Nov

2012

Neu - Verbessertes Angebot an warmen Mahlzeiten

Neu - extra für die Cornelia-Funke-Schule:

 

Leckeres Mittagessen für Kids & Teens!

Das DRK hat das Angebot für die warmen Mahlzeiten in der Schule verbessert und bietet nun Essen speziell für Kinder und Jugendliche an. Zusätzlich gibt es ab sofort auch immer ein Auswahlessen für Vegetarier.

 

Der Vordruck für die Bestellung mit einer Übersicht der Gerichte ist im Sekretariat sowie im download-Bereich unserer Homepage erhältlich.

Do

25

Okt

2012

1150 Euro für die Funke-Schule

Spendenübergabe auf dem Hof Möbus: (von links) Carola und Sophia Möbus, Harald Stehl vom Förderverein der Gemündener Cornelia-Funke-Schule, Jonas, Jens und Laura Möbus. Foto: Moniac
Spendenübergabe auf dem Hof Möbus: (von links) Carola und Sophia Möbus, Harald Stehl vom Förderverein der Gemündener Cornelia-Funke-Schule, Jonas, Jens und Laura Möbus. Foto: Moniac

Familie Möbus spendet Erlös des Hoffestes

 

GEMÜNDEN. Ein Erfolg war das fünfte Hoffest im Holzbachtal/Gemünden Anfang September. Jetzt spendete Familie Möbus den Erlös aus dem Getränkeverkauf an den Förderverein der Gemündener Cornelia-Funke-Schule. Carola und Jens Möbus überreichten einen Scheck über 1150 Euro an den Vorsitzenden Harald Stehl.

Zum guten Gelingen des Festes haben nicht nur die zahlreichen Besucher, sondern auch viele ehrenamtliche Helfer an den Getränke und Essensständen beigetragen.

 

mehr lesen

Di

23

Okt

2012

Neue Schulsozialarbeiterin vom Internationalen Bund an der CFS

Johanna Weicker an ihrem Arbeitsplatz
Johanna Weicker an ihrem Arbeitsplatz

Seit Anfang Oktober hat Johanna Weicker vom Internationalen Bund die Schulsozial-arbeit an der Cornelia-Funke-Schule übernommen. Sie tritt damit in die Fußstapfen der bisherigen Arbeit von Todor Tabakov. Neben der individuellen Beratungsarbeit unterstützt die Schulsozialarbeit mit Projekten wie „Schüler helfen Schüler“, bei dem Schüler höherer Jahrgänge sich als Schulpaten für jüngere Schüler mit Förderbedarf zur Verfügung stellen, das tägliche Leben und Lernen an der Cornelia-Funke-Schule. Im Raum C 016 ist sie ab sofort täglich von 09 bis 14 Uhr für SchülerInnen, Lehrkräfte und Angehörige zu erreichen.

Do

04

Okt

2012

Warnwesten für die Erstklässler der CFS Gemünden

Stolz zeigen die Erstklässler ihre Sicherheitsbekleidung
Stolz zeigen die Erstklässler ihre Sicherheitsbekleidung

Rechtzeitig vor der dunklen Jahreszeit haben die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1a und 1b der Cornelia-Funke-Schule am Donnerstag, 27.09.2012 ihre Sicherheitswesten erhalten. So können sie auch am frühen Morgen ihren Schulweg sicher bestreiten, ohne übersehen zu werden. Die Sicherheitswesten wurden über die Aktion des ADAC verteilt. Im Zuge dieser Aktion wurden 750 000 Erstklässler an bundesweit 16 500 Schulen kostenlos ausgestattet.

Do

27

Sep

2012

Fußball im Nieselregen

Von Tobias Truß

 

Die Veranstaltung „Jugend trainiert für Olympia“ – Fußball Wettkampf IV fand gestern unter stetigem leichten Nieselregen in Korbach auf dem Kunstrasenplatz statt. Unser Team der Jahrgänge 2001 und 2002 belegte dabei den 7. Platz von 11 teilnehmenden Mannschaften. Dabei wäre mehr drin gewesen.

mehr lesen

Mo

24

Sep

2012

Bundesjugendspiele 2012 und Urkundenverleihung

von Tobias Truß

 

An den diesjährigen Bundesjugendspielen der Sekundarstufe der Cornelia-Funke-Schule nahmen insgesamt 201 Schülerinnen und Schüler teil. Die Abschlussklassen des Realschulzweigs übernahmen die Riegenführung der Teilnehmergruppen und führten sie von Wettkampf zu Wettkampf sowie zu den zusätzlich durchgeführten Klassenspielen. Zudem kümmerte sich die H9 um das leibliche Wohl der Sportlerinnen und Sportler und übernahm das Catering.

mehr lesen

Do

20

Sep

2012

Schülerinnen und Schüler der CFS bei den Waldlaufmeisterschaften am Start

Schülergruppen vor dem Start.
Schülergruppen vor dem Start.

Bericht von Tobias Truß

 

Mit einen großen Team nahm die Cornelia-Funke-Schule an den diesjährigen Waldlaufmeisterschaften in Buchenberg teil. Angereist waren jeweils eine Mädchen- und eine Jungenmannschaft in den Wettkampfklassen D (Jahrgänge 2004/2005, C (2002/2003), B (2000/2001) und A (1998/1999). Bei diesem Teamwettbewerb werden die Einzelränge der Schülerinnen und Schüler, die sie erlaufen, zu einer Gesamtpunktzahl addiert. Die Schule mit dem niedrigsten Punktwert erringt in dieser Altersklasse den Sieg. Dabei erzielten unsere Teams teilweise herausragende Leistungen.

mehr lesen

Di

18

Sep

2012

Fußball Wettkampf III in Frankenberg

Trotz guter Leistungen musste sich die Vertretung der Cornelia-Funke-Schule (Jahrgänge 1999/2000) beim Fußballturnier des Schulwettbewerbes „Jugend trainiert für Olympia“ mit dem 4. Platz zufrieden geben.

 

Zwischen 5 Teams fand der Kreis- vorentscheid im Modus „Jeder gegen Jeden“ in Frankenberg statt. Gegen die favorisierte Gesamtschule aus Battenberg, die im letzten Jahr auch im Landesfinale in Grünberg einen dritten Platz erreichte, konnte man lange Zeit gut dagegenhalten, ehe man in der Schlussphase einen Gegentreffer einstecken musste. Der Ausgleich wollte nicht mehr fallen. Ähnlich verlief die Partie gegen das Edertalgymnasium Frankenberg. Die Abwehr war der überragende Mannschaftsteil und ließ den Gegner kaum zur Entfaltung kommen. Jedoch fehlte im Angriff die Durchschlagskraft. Ein kleiner Fehler bedeutete wiederum den Rückstand und die erneute Niederlage.

 

Danach folgte ein 5:0 Kantersieg und die Hoffnung auf eine Platzierung auf dem Treppchen keimte wieder auf. Doch im letzten Spiel der CFS, die von Kevin Metz betreut wurde, musste man die Dominanz der Burgwaldschule anerkennen, lieferte aber trotzdem große Gegenwehr. Auch diese Partie ging 0:1 verloren.Die Vertretung der Cornelia-Funke-Schule verkaufte sich teuer und hinterließ im Auftreten und im spielerischen Bereich einen guten Eindruck. Ein Quäntchen Glück und Können fehlte noch, um den Favoriten Paroli zu bieten. Die Burgwald-schule Frankenberg siegte vor der Gesamtschule Battenberg und der Vertretung des Edertalgymnasiums.

Do

30

Aug

2012

Jugend trainiert für Olympia...

Unserer Spieler in einer Halbzeitpause.
Unserer Spieler in einer Halbzeitpause.

Am gestrigen Mittwoch bestreitete eine Auswahl der Jahrgänge 97/98 den Fußballwettkampf um den Kreisentscheid auf dem Sportgelände in Frankenberg. Mit weniger Verletzungspech wäre mehr als der dritte Platz unter den Schulen aus dem Altkreis Frankenberg drin gewesen.

mehr lesen

Fr

24

Aug

2012

Neues vom Förderverein

Wir möchten heute einen Brief des Fördervereins unserer Schule veröffentlichen:

 

Liebe Eltern,

 die Anforderungen an das Leben haben sich in den letzten Jahren erheblich verändert. Davon sind wir auch alle persönlich betroffen. Aber auch an den Schulen hat eine Veränderung stattgefunden. Politische Vorgaben und finanzielle Aspekte haben heute einen nicht zu verkennenden Einfluss auf unser Schulleben, oder besser gesagt auf das Schulleben Ihrer Kinder.

 

Die Schulen müssen sind heute mehr den je mit der Aufgabe vertraut, die pädagogischen Ziele zur Zufriedenheit aller Beteiligten zu bewältigen. Die Ausstattung der Schule mit aktuellen Lehrmitteln, neuen Medien, Lernprogrammen, sowie einem Ganztagsangebot und vielem mehr stellt eine nicht zu verkennende Herausforderung an die Verantwortlichen der Schule.

 

Da die Schule ihre Aufgaben mit den staatlichen Mitteln nur noch zum Teil begrenzt erfüllen kann, muss sie neue Wege der Finanzierungsmöglichkeiten suchen.

 

Der Verein der Freunde und Förderer der CFS Gemünden hat sich das Ziel gesetzt, die Schule bei der Aufgabenstellung unsere Kinder zu erziehen und zu bilden, finanziell zu unterstützen.

Unterstützen Sie uns, werden auch SieMitglied im Verein der Freunde und Förderer der Cornelia-Funke-Schule e.V.

 

Zusätzlich ist unter "mehr lesen" ein Dankesbrief zum Schulfest 100 Jahre CFS Gemünden, ein vorgefertigter Förderantrag sowie ein aktualisierter Mitgliedsantrag abrufbar.

mehr lesen

Mi

22

Aug

2012

Für noch schönere Pausen

Neue Hainbuchenhecke: Die Schüler der Cornelia-Funke-Schule erkundeten in diesen Tagen bereits die neu gestalteten Bereiche des Schulhofs. Foto: Battefeld
Neue Hainbuchenhecke: Die Schüler der Cornelia-Funke-Schule erkundeten in diesen Tagen bereits die neu gestalteten Bereiche des Schulhofs. Foto: Battefeld

Neugestaltung des Schulhofs der Cornelia-Funke-Schule in Gemünden umgesetzt

 

Von Susanna Battefeld

 

 

GEMÜNDEN. Die Pläne zur Umgestaltung des Schulhofs der Cornelia-Funke-Schule liegen schon seit mehreren Jahren in der Schublade – jetzt nehmen sie langsam Gestalt an: Große Steinblöcke laden zum Klettern und Sitzen ein, Hainbuchenhecken sorgen für neue Begrünung, und ein neuer Spielbereich bietet Platz zum Austoben in den Pausen. Der erste Bauabschnitt habe ein Volumen von 70 000 Euro, teilte der mit der Bauleitung beauftragte Landschaftsarchitekt Wolfgang Glöde mit. Die Finanzierung des Projekts sei mit Mitteln aus dem Förderprogramm „Soziale Stadt“ ermöglicht geworden. Wie bereits berichtet, erhält die Stadt Gemünden 209 000 Euro aus diesem Förderprogramm, das zu je 50 Prozent von Bund und Land finanziert wird. Der Landkreis als Schulträger sei gerne bereit gewesen, die 30 000 Euro zur Verfügung zu stellen, die die Stadt als Eigenanteil hätte tragen müssen, sagte die stellvertretende Betriebsleiterin des Eigenbetriebs Gebäude-management, Claudia Frede. Bereits im Jahr 2008 habe man zusammen mit den Schülern Pläne zur Umgestaltung des Schulhofs entwickelt, berichtete Wolfgang Glöde. Die Schüler hätten tolle Ideen gehabt, die dann mit dem Eigenbetrieb Gebäudemanagement abgestimmt worden seien. Auch die politischen Gremien seien einstimmig dafür, betonte der Gemündener Bürgermeister Frank Gleim.

mehr lesen

Mi

22

Aug

2012

Bilder zur Einschulung

Foto: Battefeld
Foto: Battefeld

Sie wurden gestern in die 1a Klasse in Gemünden eingeschult:
Sophie Bornmann, Finn Freitag, Miriam Leonie Geisel, Mia Lana Goronzi, Lena Happel, Amy Klinge, Jan Peter Lapp, Luca Max Losekam, Maximilian Löwer, David Möhl, Mina Moskalenko, Timur Naseri, Dennis Ruhwedel, Julia Schneider, Finn Stalb, Emily Teske, Florian Lukas Uhl, Lena Vaupel. Ihre Klassenlehrerin für die nächsten vier spannenden Schuljahre ist Meike Akesson.

 

Das Bild der 1b ist unter "mehr lesen" zu finden.

mehr lesen

Mi

15

Aug

2012

Viel Neues, nichts zu fürchten

Herzlich willkommen: Schulleiterin Kerstin Gnoth begrüßte gestern die neuen Fünftklässler der Cornelia-Funke-Schule in einer Willkommensfeier. Foto: Schäfer
Herzlich willkommen: Schulleiterin Kerstin Gnoth begrüßte gestern die neuen Fünftklässler der Cornelia-Funke-Schule in einer Willkommensfeier. Foto: Schäfer

Schüler der Cornelia-Funke-Schule begrüßten gestern die neuen Fünftklässler


Von Moritz Schäfer

Mit einem bunten Programm haben die Schüler der Cornelia-Funke-Schule gestern die neuen Fünftklässler begrüßt. Mit Sketchen und sportlichen Vorführungen zeigten die Sechstklässler ihren Nachfolgern, was sie an der Gemündener Schule erwartet.

 

„Wir machen das immer so“, erklärte Schulleiterin Kerstin Gnoth. „Die Fünftklässler haben sich bereits im vergangenen Schuljahr Gedanken darüber gemacht, was sie zur Begrüßung der Neuen auf die Bühne bringen könnten.“ Im Mai begannen dann die Proben, damit zum Schulstart alles bereit ist.

mehr lesen

Do

09

Aug

2012

Ankündigungen zum Schulstart

Am Montag, den 13.08.2012 geht es wieder los. An diesem ersten Schultag findet der Unterricht für die Grundschule von der 2-5 Stunde statt. Die Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe haben von der ersten bis zur sechsten Stunde Unterricht.

 

Am Dienstag, den 14.08.2012 finden die Einschulungs- bzw. Aufnahmefeiern statt. Ab 8 Uhr ist die Aufnahmefeier für die neuen 5er in der Sport- und Kulturhalle. Anschließend ist bis einschließlich der 5. Stunde Unterricht.

Der Einschulungsgottesdienst für die Erstklässlerinnen und Erstklässler ist um 9.30Uhr in der Stadtkirche. Im Anschluss findet gegen 10.15Uhr die Aufnahmefeier in der Sport- und Kulturhalle statt.

 

Der Terminkalender wurde aktualisiert. Da vereinzelte Termine aber noch nicht endgültig feststehen, lohnt es sich öfter einmal einen Blick darauf zu werfen.

 

Wir wünschen Allen einen schönen Schulstart.


Impressum | Datenschutz | Cookie Policy | Sitemap
(C) Cornelia-Funke-Schule Gemünden