Cornelia-Funke-Schule Gemünden

"miteinander - füreinander"

 

Rosenthaler Straße 4

35285 Gemünden (Wohra)

 

Tel.: 06453/1445

Fax.: 06453/450

 

Um uns per Mail zu kontaktieren, suche sie sich bitte unter "Kontakt" den richtigen Ansprechpartner heraus.

 

Telefonnummer der Betreuung: 06453 911865

Öffnungszeiten der Schulbücherei

Täglich von Montag bis Freitag

9.15   - 9.35 Uhr

(1. große Pause)

 

Kiosk/Mensa

Infos zum Kiosk mit Preisliste und Hinweisen zu den Aktionstagen.

Die Zettel für die Essensbestellung sind unter downloads abrufbar.

Willkommen auf der Schulhomepage der Cornelia-Funke-Schule in Gemünden/Wohra. 

Hier auf der Startseite sind immer die 10 aktuellsten Artikel rund um die Schule zu finden. Bei längeren Artikeln wird nur eine Vorschau angezeigt. Um den Beitrag vollständig einsehen zu können, bitte auf "mehr lesen" klicken. Ältere Artikel finden sich unter Blogs/Projekte wieder.

Artikel

Mi

03

Mai

2017

Lesen gefährdet die Dummheit!

Lesetag an der Cornelia-Funke-Schule

 

 

Am Mittwoch, dem 26.04.2017 fand ein Lesetag an der CFS statt. Beteiligt waren die Klassen 1 – 6. Vorgelesen wurden z. B. aus den Büchern: „Der kleine Prinz“, „Rico, Oskar und die Tieferschatten“.

mehr lesen

Do

30

Mär

2017

Kinder und Medien - Themenelternabend an der CFS

Schulleitung, Schulsozialarbeit und Elternbeirat der CFS veranstalteten am 21. März 2017 erstmalig einen Themenelternabend zum Thema Medienerziehung für die Eltern der Jahrgänge 3 bis 7 und interessierte Lehrkräfte. Reinhard Mehles, jahrelanger Fachberater am Staatlichen Schulamt Fritzlar und freier Medienbildungsreferent sowie Fabian Unnewehr, Experte für Internetsicherheit und Datenschutz, informierten über das aktuelle Mediennutzungsverhalten unserer Kinder und Jugendlichen und damit verbundene Risiken bzw. Konfliktfelder, mit dem Elternhaus und Schule konfrontiert sind. Beratend war auch Falk-René Beigang, Fachberater am Staatlichen Schulamt Fritzlar, anwesend.

mehr lesen

Mo

20

Mär

2017

Klasse R8 nimmt mit gemeinsam erstelltem Kunstwerk an Wettbewerb „Jugend malt 2017: Unbekannte Ufer- neue Wege“ teil

Im Rahmen des Kunstunterrichtes mit Frau Möbus erstellten die Schülerinnen und Schüler der Klasse R8 ein Kunstwerk zum Thema „Martin Luther“, welches sie beim Wettberwerb „Jugend malt 2017“ des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst eingereicht haben.

„Lieber Ratten im Keller als Verwandte im Haus“ oder „ Mach dir keine Gedanken um ungelegte Eier“ oder „Viele Kinder, viele Glücks“- wussten Sie, dass diese Zitate von Martin Luther stammen?

mehr lesen

Mo

20

Mär

2017

8 SchülerInnen des Französisch (WPU-Kurs) fahren zur DELF-Prüfung nach Gießen

Am Samstag, dem 18.03.2017 war es soweit. Acht Schülerinnen und Schüler des Französischunterrichtes der 9. Klasse fuhren zusammen mit ihrer Französischlehrerin (Frau Möbus) an die Liebig-Schule nach Gießen, um dort ihre mündliche DELF-Prüfung abzulegen.

Von Frankenberg aus fuhr die Gruppe der Cornelia-Funke-Schule um 11:30 Uhr gemeinsam mit sechs Schülerinnen und Schülern der Edertalschule zur Liebig-Schule an der die diesjährigen mündlichen Prüfungen stattfanden.

mehr lesen

Mo

13

Mär

2017

Königssohn sitzt am PC

Die Märchenschülerinnen in Schach zu halten, kostete die Lehrkraft Frau Donnerseid viel Energie. Von links: Rotkäppchen, Gretel, Dornröschen, Lehrerin und Schneewitchen
Die Märchenschülerinnen in Schach zu halten, kostete die Lehrkraft Frau Donnerseid viel Energie. Von links: Rotkäppchen, Gretel, Dornröschen, Lehrerin und Schneewitchen

Jungen und Mädchen der Cornelia-Funke-Schule brachten Märchen auf die Bühne

 

VON JUTTA OCHS

 

GEMÜNDEN. Bunt dekoriert, mit Schauspielbühne und allerlei Requisiten ausgestattet, präsentierte sich das Atrium der Cornelia-Funke-Schule. Dort brachten 15 Schülerinnen und Schüler gleich zwei Theaterstücke auf die Bühne: „Kasper und das lebendige Märchenbuch“ sowie „Rabatz um Rumpelstilzchen“. Die Geschichte der jungen Nachwuchsschauspieler der Grundschulklassen verband geschickt die Märchenwelt und Technologie des 21. Jahrhunderts. Diese war auch das größte Problem der Königin (Emylie Sander): Ihr Sohn Maximilian (Joscha Scheuch) sitzt den lieben langen Tag vor dem Fernseher, dem Computer oder der Playstation. Die Kinder kichern - das Problem ist ihnen wohl bekannt. Ein Fax an den Kasper konnte die Hoheit nicht losschicken – weil Sohnemann sie nicht an den PC ließ. Schließlich war dieser von der Diskussion so genervt, dass er das Märchenbuch auf den Boden knallte und dabei alle Märchen aus dem Buch purzelten und leibhaftig vor dem Königssohn standen.

 

Wir haben eine Bildergalerie hinzugefügt!

mehr lesen

Di

28

Feb

2017

Schule verschönert

Beim Nachmittagsangebot „Miteinander-Füreinander: Neues lernen international“ können sich einheimische Schülerinnen und Schüler und solche, die noch nicht lange in Deutschland leben, in lockerer Atmosphäre begegnen und kennenlernen. Im Austausch über Familie, Hobbies, Lieblingsessen, Musik und Fernsehen lassen sich immer wieder Gemeinsamkeiten entdecken. Gemeinsame Spiele und Aktivitäten bringen viel Spaß und neue Gelegenheiten, die Sprache zu üben.

mehr lesen

Mo

06

Feb

2017

CFS-Team WK III schlägt sich achtbar bei Verbundentscheid Nordhessen

Nach dem Sieg unserer Mannschaft beim Kreisentscheid Tischtennis in Frankenberg stand das erste Mal der neu eingeführte Verbundentscheid für unser Team an. Dieser löst den alten Regionalentscheid ab. Früher spielten die Kreise Marburg-Biedenkopf, Schwalm-Eder und Waldeck-Frankenberg einen Regionalentscheid aus und entsendeten den Sieger zum Landesentscheid. Nun gibt es einen großen Verbundentscheid mit insgesamt 6 Kreisen. Mann kann von einer halben Hessenmeisterschaft sprechen. Hier tummeln sich nun Teams aus Waldeck-Frankenberg, Kassel (Stadt u. Land) bis hin zum Vertreter aus Fulda, in diesem Fall aus Eichenzell. Weite Anreisen und sehr lange Spieltage sind die Folge für die Schülerinnen und Schüler. Trotz langer Wartezeit, erst kurz nach halb 12 konnte unser Team überhaupt erst ins Turnier eingreifen, gelang ein am Ende ordentlicher 3. Platz.

 

mehr lesen

Fr

27

Jan

2017

Kleine Schlittenfreizeit in Battenhausen

Die Klassen G5a, G5b und die H8 nutzen das tolle Wetter am Donnerstag, 12.01.2017, um auf den Pisten rund um den Skilift und um die Jausenstation der Familie Becker in Battenhausen Schlitten zu fahren. Bei bestem Wetter mit viel Sonnenschein konnten sich die drei Klassen auf den Ski- und Rodelpisten austoben. Dazu durfte eine laufende Skikanone und eine Skilanze oben am Hang beobachtet werden. Die Jausenstation wurde extra für uns aufgeheizt. Bei zwei gemeinsamen Pausen konnte sich mit Essen und Trinken aus der Station gestärkt werden. Dazu hatte Lehrerin Frau Detsch ihre Gitarre mitgebracht, womit sie das gemeinsame Singen begleitete.

 

Ein großes Dankeschön geht an Familie Becker, die uns ihre Anlage zur Verfügung stellte und für die Bewirtung sorgte.

 

mehr lesen

Di

10

Jan

2017

Ich kämpfe fair! Jahrgang 6 nimmt an Gewaltpräventionsangebot „Kampfesspiele®“ teil

In Zusammenarbeit mit der Schulsozialarbeit und der Sportjugend Hessen nahmen die Klassen G6a und G6b am Freitag, den 16. Dezember 2016, im Rahmen ihres Sportunterrichts an einem besonderen Projekt teil. In jeweils einer Doppelstunde konnten die Klassen in Form von „Kampfesspielen®“ unter der Anleitung des hierfür speziell ausgebildeten Trainers Peter Schreiber mal so richtig Kräfte messen.

mehr lesen

Do

29

Dez

2016

Kann ich ein Studium schaffen? Studierende berichten aus eigener Erfahrung und bieten Unterstützung bei der Berufswegeplanung

Leila Grosse und Marc Zimmermann engagieren sich ehrenamtlich bei der Initiative „ArbeiterKind.de“. Ihr Anliegen ist es, Schülerinnen und Schüler aus Familien ohne Hochschulerfahrung dazu zu ermutigen, als erste in ihrer Familie zu studieren. „Arbeiterkinder“ sind unter Studierenden deutscher Universitäten nur selten vertreten, das liegt jedoch nicht an fehlender Begabung. Viele dieser jungen Leute ziehen ein Studium für sich gar nicht erst in Betracht, weil ihnen Rollenvorbilder oder auch Informationen fehlen. Viele wissen nicht, dass es neben dem klassischen Abitur noch weitere Bildungswege gibt, die an Uni oder Fachhochschule führen können oder dass es Unterstützungsprogramme wie BAföG oder Stipendien gibt, um ein Studium zu finanzieren.

mehr lesen

Do

29

Dez

2016

Vorlesewettbewerb 2016 an der Cornelia-Funke-Schule

Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels hat wieder zum traditionsreichen Vorlesewettbewerb eingeladen.

 

Natürlich nahm auch in diesem Jahr die Cornelia-Funke-Schule an diesem Ereignis wieder teil und ermittelte Klassensieger für den Landesentscheid des Vorlesewettbewerbs.

 

Im Vorfeld sind zu Beginn des Schuljahres in der Methodenwoche (1. Schulwoche nach den Sommerferien) die jeweiligen Klassensieger der 6. Jahrgangsstufe gesucht worden

mehr lesen

Di

20

Dez

2016

Weihnachtsmann gesucht

Bild: HNA 2016
Bild: HNA 2016

Gemündener Schüler begeisterten das Publikum in der Stadtkirche mit einem Musical

GEMÜNDEN. „Advent ist wenn Frau Thursar-Eichelbeck – macht den großen Praxischeck – nimmt den Taktstock in die Hand – und lächelt trotzdem sehr charmant – Weihnachtskonzert der CFS – Mann, da hatte mancher Stress“. Pfarrer Hilmar Jung brachte es mit seinem Gedicht bei seiner Begrüßung im vollbesetzten Gotteshaus von Gemünden auf den Punkt.

mehr lesen

Di

13

Dez

2016

Grundschule stellt bestes Futsalteam im Kreis

Die Cornelia-Funke-Schule gewann nach dem Sieg beim Kreisvorentscheid, bei dem die Grundschulen aus dem Altkreis Frankenberg antraten, auch den Kreisentscheid in Herzhausen.

Beim Sieg vor einigen Wochen in eigener Halle gegen die Vertreter aus dem Frankenberger Raum setzte sich unsere Auswahl bis auf das Spiel gegen die Battenberger (3:1 Sieg nach 0:1 Rückstand) souverän durch, gewann alle Spiele und war auch beim Vielseitigkeitsparcours das schnellste Team.

Auch in Herzhausen wurde der Parcours am schnellsten absolviert. Die Spiele verliefen jedoch knapper.

mehr lesen

Di

06

Dez

2016

Fahrplanwechsel zum 11.12.2016

Zum 11.12.2016 kommt es zu einem Fahrplanwechsel innerhalb des NVV-Gebiets. Auch der Schulbusverkehr der CFS Gemünden ist davon betroffen. Ein Elternbrief dazu wird am 07.12.2016 ausgeteilt.

Unter "mehr lesen" können die einzelnen Linien angesehen werden. Die Pläne liegen im PDF Format vor und können heruntergeladen werden.

mehr lesen

Do

01

Dez

2016

Herr Zopp und Mr Arto Mister waren wieder zu Besuch in Gemünden

Bereits zum zweiten Mal gastierte das englisch/ deutsche Theater an der Cornelia – Funke Schule in Gemünden.

 

Das Stück „Very British!“ oder „Christmastime with Mr Mister“ beschreibt auf witzige Weise wie in Großbritannien Weihnachten gefeiert wird. Fragen wie: „Was ist ein Christmas Cracker?“, „Wer ist Santa?“ oder „Was isst man in Großbritannien zu Weihnachten?“ wurden den Schülern lebendig und lustig dargestellt und beantwortet. Dabei kam es zu Verständnisschwierigkeiten durch Verwechslungen, die aber schnell wieder erklärt und aufgeklärt wurden.

mehr lesen

Do

01

Dez

2016

1. und 2. Platz bei "Jugend trainiert für Olympia" - Tischtennis

Beim Kreisentscheid Tischtennis des Schuljahres 2016/2017 startete die CFS Gemünden in den Wettkampfklassen II und III im Kampf um die Tickets für den neuen Verbundentscheid, der den Regionalentscheid ablöst. Dabei gelang dem jüngeren Team (WKIII) der Sieg gegen die Burgwaldschule. Das WK II Team musste sich mit dem zweiten Platz begnügen.

mehr lesen

Di

29

Nov

2016

Neuer Weihnachtsbaum 2016 steht

Der CFS-Weihnachtsbaum 2016
Der CFS-Weihnachtsbaum 2016

Bereits zum vierten Mal hat Mathematiklehrer Reinhard Detsch eine besondere Weihnachts-baumidee umgesetzt und einen phantastischen Weihnachtsbaum im Atrium der CFS aufgestellt.

Diesmal besteht er aus einem Drahtgestell, welches an einer Aufhängung im Atrium hängt und den Boden nicht berührt.

 

Ein kleiner Rückblick zur Geschichte der CFS-Bäume:

Im letzten Jahr durften wir einen Weihnachtsbaum nur aus den Handabdrücken der Schülerinnen und Schüler unserer Schule bewundern. Hier noch einmal der Link zum Baum 2015.

 

Auch der Baum 2014, ganz aus Wolle, findet sich noch hier in unserem Archiv.

 

Der Baum aus ungenutzen, eingepackten Büchern nach amerikanischer Art schmückte im Jahr 2013 unser Atrium. Hier geht es zum Artikel.

mehr lesen

Do

17

Nov

2016

Sicher durch die dunkle Jahreszeit!

Damit die ABC-Schützlinge im neuen Schuljahr fit für den Straßenverkehr werden und für den täglichen Schulweg gerüstet sind, wurden die Erstklässlerinnen und Erstklässler der Cornelia-Funke-Schule im Rahmen des Sachunterrichts und mit Hilfe des ADAC mit Sicherheitswesten ausgestattet.

Janine Amend

Di

01

Nov

2016

Mehr Platz für die Schüler

So soll es aussehen: Der Plan für die Umgestaltung des Umfeldes der Cornelia-Funke-Schule Gemünden. Grafik: Glöde /Bearbeitung: Dauber
So soll es aussehen: Der Plan für die Umgestaltung des Umfeldes der Cornelia-Funke-Schule Gemünden. Grafik: Glöde /Bearbeitung: Dauber

VON MICHAELA PFLUG

GEMÜNDEN.

Offener, attraktiver und sicherer – so soll der Zugang zur Cornelia-Funke-Schule (CFS) am Oberhain in Gemünden werden. Damit das klappt, wird die Bushaltestelle neu gestaltet und bekommt einen Unterstand. Die Kinder der Kindertagesstätte erhalten einen eigenen Bushaltestelle. Außerdem wird der Zaun verlegt, der Schule und Oberhain abgrenzt. Neben den Bolzplatz kommt ein Erlebnisspielgerät und eine Sitzgruppe. Laut Bürgermeister Frank Gleim soll der Umbau bis zum Beginn des nächsten Schuljahres abgeschlossen sein.

mehr lesen

Fr

21

Okt

2016

Neu gewählter Elternbeirat

von links: Stefanie Bornmann, Hans-Jürgen Pemsel und Birgit Holzapfel
von links: Stefanie Bornmann, Hans-Jürgen Pemsel und Birgit Holzapfel

Am 11.10.2016 wurde unser neues Elternbeiratsteam gewählt. Vorsitzender ist nun Hans-Jürgen Pemsel, als seine Stelvertreterin wurde Stefanie Bornmann gewählt. Schriftführerin wurde Birgit Holzapfel. Frau Bornmann und Frau Holzapfel führen ihr Amt fort, Herr Pemsel steigt neu ein. Ausgeschieden aus dem Elternbeirat ist Frank Weinmann als Vorsitzender. Ihm danken wir herzlich für seine Arbeit. Dem neuen Team wünschen wir eine erfolgreiche Zusammenarbeit.


Impressum | Datenschutz | Sitemap
(C) Cornelia-Funke-Schule Gemünden