Cornelia-Funke-Schule Gemünden

"miteinander - füreinander"

 

Rosenthaler Straße 4

35285 Gemünden (Wohra)

 

Tel.: 06453-1445

Fax.: 06453-450

 

Um uns per Mail zu kontaktieren, suche sie sich bitte unter "Kontakt" den richtigen Ansprechpartner heraus.

 

Telefonnummer der Betreuung: 06453-911865

Öffnungszeiten der Schulbücherei

Täglich von Montag bis Freitag

9:15  - 9:35 Uhr

(1. große Pause)

 

Kiosk/Mensa

Infos zum Kiosk mit Preisliste und Hinweisen zu den Aktionstagen.

Die Zettel für die Essensbestellung sind unter downloads abrufbar.

Gerüstet für das Leben

Abschied: Zum großen Finale der Entlassungsfeier kamen noch einmal alle Schülerinnen und Schüler der CFS auf die Bühne, um „Tschüss“ zu sagen.
Abschied: Zum großen Finale der Entlassungsfeier kamen noch einmal alle Schülerinnen und Schüler der CFS auf die Bühne, um „Tschüss“ zu sagen.

Cornelia-Funke-Schule verabschiedet Absolventen mit „Rucksack voll Kompetenzen“

 

Von Jutta Ochs

GEMÜNDEN. „Die Jugend soll ihre eigenen Wege gehen, aber ein paar Wegweiser können nicht schaden.“ Mit einem Gedicht von Pearl S. Buck, das 51 Schülerinnen und Schüler der Cornelia-Funke-Schule Gemünden auf ihrem weiteren Lebensweg begleiten soll, verabschiedete Schulleiterin Kerstin Gnoth die jungen Erwachsenen aus ihrer Schulzeit.

 

Besondere Leistungen: David Ruckert, Lena Bock und Kevin Schmidt (von links) freuten sich, Geschenke für ihre besonderen Leistungen entgegennehmen zu können.
Besondere Leistungen: David Ruckert, Lena Bock und Kevin Schmidt (von links) freuten sich, Geschenke für ihre besonderen Leistungen entgegennehmen zu können.

Die Jugendlichen der Klassen H9 sowie R10a und R10b erhielten nach neun und zehn Jahren Schulzeit ihre Abschlusszeugnisse der Mittleren Reife und des Hauptschulabschlusses. „Ich habe einen Rucksack gut gefüllt mit Erfahrungen, Erlebnissen und Kompetenzen dabei. Der Inhalt soll euch als Wegweiser dienen und euch helfen, Durststrecken oder heikle Passagen zu überwinden“, sagte Schulleiterin Kerstin Gnoth. Sie hatte tatsächlich einen Rucksack, der mit einem Stolperstein, einem Schlips und einer Regenjacke gefüllt war: Symbole für Umwege im Leben, Umgangsformen oder den rauhen Wind, der den Schulabgängern im Leben begegnen werde. Die Klassenlehrer Christine Schneider, Elke Thursar-Eichelbeck und Eckhard Schneider fungierten in humorvoller Art als Rapper, die von Schulabgänger Alliance Muwemba begleitetet wurden. „Mit euch war das ‘ne tolle Show, drum lieben wir alle jo, jo, jo“, so klang der Refrain der Schilderungen aus der Schulzeit aus Sicht der Lehrer. Mit langem Applaus dankten die Schüler ihren Pädagogen für ihr stetes Engagement.

Rapper: Christine Schneider, Eckhard Schneider, Beat-Geber Alliance und Elke Thursar-Eichelbeck (von links) unterhielten mit einem Song zur Schulklassengeschichte.
Rapper: Christine Schneider, Eckhard Schneider, Beat-Geber Alliance und Elke Thursar-Eichelbeck (von links) unterhielten mit einem Song zur Schulklassengeschichte.

Erinnerungen an Schulzeit

Auch die Schüler ließen ihre Schulzeit noch einmal Revue passieren. Vom Start in der fünften Klasse bis zur Klassenfahrt in die Toscana spannte sich der Bogen des Rückblicks von Eva Klinge und Jonas Rassner. Am Ende stand der Dank an Christine Schneider. Jana Bornscheuer und Lena Bock dankten Eckhard Schneider für „die Fahrradtour in strahlendem Regen“ mit seiner Klasse H9. Zur „Mutti Elke“ wurde Thursar-Eichelbeck von Schüler Andreas Beifuß ernannt. Sie hatte ihre Schüler sowohl „in den Hintern getreten“ als auch immer wieder getröstet. Konrad Möbus, der in den scheidenden Klassen Chemie und Physik unterrichtet hat, riefen die Schüler zum Dank zu: „Conny, ohne dich ist alles blöd!“ Ein buntes Programm sorgte für die Unterhaltung der Gäste. Die Gitarrengruppe der CFS unterhielt mit „The Rose“, Susanne Detsch als Solistin begeisterte mit Elton Johns „Your Song“. Der Chor der scheidenden Schüler füllte die Halle mit einem umgetexteten Lied, eigens für die Schule geschrieben und Tosca von der Ahé sorgte gemeinsam mit Alliance Muwemba für die Völkerverständigung mit „Drums meet Djembe“.

 

Saxophonistinnen: (von links) Nele Schmidt, Lena Körbs, Lena Bock und Kristin Steinmeyer wirkten an der Abschlussfeier der Schule mit.
Saxophonistinnen: (von links) Nele Schmidt, Lena Körbs, Lena Bock und Kristin Steinmeyer wirkten an der Abschlussfeier der Schule mit.

Kerstin Gnoth freute sich, einige Jugendliche für ihre guten Leistungen zu ehren. David Ruckert hat als Jahrgangsbester die Mittlere Reife mit der Note 1,4 abgeschlossen. Lena Bock und Kevin Schmidt waren mit der Note 1,7 beste Hauptschüler. Am Ende trafen sich zum Lied „Time to say goodbye“ alle Schüler noch einmal auf der Bühne.

Sie haben ihre Schulzeit beendet:

Klasse H9 Klassenlehrer Eckhard Schneider:

Harun Asik Gemünden), Lena Bock (Bockendorf), Jana Bornscheuer (Gemünden), Jermaine Horst Fratzel (Rosenthal), Christoph Gleim (Gemünden), Alexander Herliz (Rosenthal), Alex Justus (Gemünden), Sebastian Metz (Altenhaina), Alliance Muvemba (Gemünden), Sarah Sagel (Gemünden), Kevin Schmidt (Gemünden), Neele Sprenger (Gemünden), Alex Stoll (Gemünden), Sebastian Theiss (Grüsen)

 

Klasse R10a Klassenlehrerin Christine Schneider:

Karina Arnold, (Rosenthal), Tom Dudeck (Willershausen), Maximilian Ernst (Rosenthal), Lara Hecker (Rosenthal), Bastian Heißmeier (Gemünden), Eva Klinge (Grüsen), Dennis Kröll (Sehlen), Marcel Löwer (Herbelhausen), Steven Mohr (Rosenthal), Fabian Möller (Battenhausen), Daniel Moskalenko (Gemünden), Jonas Rassner (Herbelhausen), David Ruckert (Rosenthal), Larissa Ruckert (Rosenthal), Jan Schleiter (Rosenthal), Niklas Schmidtmann (Dodenhausen), Frauke Trusheim (Rosenthal), Henning Vaupel (Rosenthal), Peter Vöhl (Herbelhausen), Dorothe Weiß (Rosenthal), Tim Wittenborn (Rosenthal),

 

Klasse R10b Klassenlehrerin Elke Thursar-Eichelbeck:

Andreas Beifuß (Gemünden), Nick Dudeck (Willershausen), Jurij Gajdej (Gemünden), Christoph Garbe (Halgehausen), Melanie Hiepe (Haina), Sophia Hosbach (Gemünden), Kevin Klinge (Grüsen), Kevin Kröll (Sehlen), Daniel Laufenberg (Gemünden), Yasmin Ochse (Schiffelbach), David Rain (Haina), Sarah Ruckert (Sehlen), Paul Janek Schlidt (Grüsen), Nico Selerowicz (Gemünden), Ilka Volkstädt (Mohnhausen), Johanna Wege (Herbelhausen) (nh)

 

HNA, 27.06.2013

 


Impressum | Datenschutz | Cookie-Richtlinie | Sitemap
(C) Cornelia-Funke-Schule Gemünden