Cornelia-Funke-Schule Gemünden

"miteinander - füreinander"

 

Rosenthaler Straße 4

35285 Gemünden (Wohra)

 

Tel.: 06453-1445

Fax.: 06453-450

 

Um uns per Mail zu kontaktieren, suche sie sich bitte unter "Kontakt" den richtigen Ansprechpartner heraus.

 

Telefonnummer der Betreuung: 06453-911865

Öffnungszeiten der Schulbücherei

Täglich von Montag bis Freitag

9:15  - 9:35 Uhr

(1. große Pause)

 

Kiosk/Mensa

Infos zum Kiosk mit Preisliste und Hinweisen zu den Aktionstagen.

Die Zettel für die Essensbestellung sind unter downloads abrufbar.

Bewegung nimmt an unserer Schule einen weiten Raum ein: der neu gestaltete Schulhof bietet Kindern aller Jahrgänge die Möglichkeit einer aktiven Pause sowie Ruhezonen an. Die "bewegte Pause“ ist fester Bestandteil der Grundschule. Darüber hinaus nutzen viele Schüler das Angebot "Freie Bewegungszeit“ in der Sporthalle, wo ihnen viele klassische und neue Sportgeräte zur Verfügung stehen.

 

Die zahlreichen Sportprojekttage werden oft mit Verpflegung vom Schulkiosk beliefert. Durch die Zusammenarbeit von Förderverein und Schule ist es möglich, dass die Schüler und Lehrer täglich die Gelegenheit haben, sich für ein gesundes Frühstückspausenangebot zu entscheiden.

 

Ernährung und Bewegung wird zunehmend im Unterricht thematisiert (z.B. im Sport, WPU, Biologie, Sachunterricht), hinzu kommen Projekte wie z.B. "Gesundes Frühstück“, "Klasse 2000", "Fit Kids“ oder das "bewegte Klassenzimmer“.


Seit 2012 wird in den Grundschulklassen das Projekt „Stark bewegt“ des Landkreises Waldeck - Frankenberg durchgeführt. Dabei müssen die Schüler gemeinsam Problemlöseaufgaben bewältigen. Stärken und Schwächen, aber auch Konflikte und Störungen werden in der Klassengemeinschaft analysiert. Diese Vorgehensweise wirkt sich insbesondere unmittelbar positiv auf das Sozial-, Gesundheits- und Umweltverhalten aus. Die Schüler können zudem den Anforderungen im schulischen Kontext sowie in Familie, Lebensalltag und später im Beruf besser gerecht werden.


Dank der Zusammenarbeit von CFS, DRK und dem Förderverein ist es möglich, täglich zwischen zwei frisch zubereiteten warmen Mittagessen auszuwählen.

 

Der Wasserspender im Atrium bietet allen in der Schule stets kostenfreies Trinken.

Artikel aus dem Bereich Sport & Bewegung

Di

26

Feb

2019

Cornelia-Funke-Schule führt Wettbewerb Bundesjugendspiele in der Halle durch

Teilnehmer der Jahrgangstufen 9 und 10
Teilnehmer der Jahrgangstufen 9 und 10

In diesem Jahr wurden die Bundesjugendspiele kurz vor den Halbjahreszeugnissen als Wettbewerb in der Halle durchgeführt. Da die Anlage an der Dietrichskehle stark veraltet ist und erhebliche Sicherheitsmängel aufweist, hatten sich die Sportlehrkräfte für diesen Schritt entschieden und den Wettbewerb an die Gegebenheiten in die Halle angepasst.

mehr lesen

Fr

15

Feb

2019

Sportabzeichen in der Grundschule der CFS 2018

Im Jahr 2018 legten knapp 80 Schüler der Cornelia-Funke-Schule in Gemünden erfolgreich das Sportabzeichen des Deutschen Olympischen Sportbundes ab. Schwimmen, Sprint, Kraft, Ausdauerlauf, Koordination beim Seilspringen und Werfen und Sprung waren die vielfältigen Herausforderungen an die Schüler, die es zu überwinden galt. Die Sportlehrer Tobias Truß, Karolina Möbus und Theo Schätte hatten die Schüler gut vorbereitet, so dass die meisten Sportler das Abzeichen in Bronze, Silber oder Gold erwerben konnten. Viele der erfolgreichen Sportler nahmen schon zum wiederholten Male die Gelegenheit wahr, das Sportabzeichen zu erwerben. Bilder gibt es unter „mehr lesen“

mehr lesen

Do

29

Nov

2018

Jugend trainiert für Olympia – Fußballfest der Grundschulen in Frankenberg (Eder) an der Burgwaldschule (Kreisvorentscheid)

Einen ordentlichen 2. Platz erreichte unsere Auswahl Grundschulfußball. Mit 10 Kindern, darunter auch 2 Mädchen, fuhren wir am 28.11.2018 nach Frankenberg zur Burgwaldschule.

Infos zum Verlauf unter "mehr lesen".

mehr lesen

Do

08

Nov

2018

Jugend trainiert für Olympia - Tischtennis WK II

Beim Schulamtsentscheid der Kreise Waldeck-Frankenberg und Schwalm-Eder erreichte unsere Auswahl der CFS der Jahrgänge 2002 bis 2005 den zweiten Platz hinter der Burgwaldschule. Da es jedoch ein Schulamtsentscheid zweier Kreise war, wurden auch zwei Startplätze für den folgenden Verbundentscheid Nordhessen im Januar in Kassel vergeben. Im Spiel um den Sieg unterlagen unsere Team der Mannschaft der BWS diesmal deutlich.

 

Für die CFS waren im Einsatz:

Arnold Edich, Marie Möller, Luis Lorenz, Hendrik Mengel, Joel Jäger und Tobias Groß

Mi

20

Jun

2018

Sie ließen die Bälle fliegen

Mit Urkunden und Medaillen ausgestattet: Die zweiten Klassen der Cornelia-Funke-Schule nahmen beim Tennisclub Gemünden am Grundschulcup teil. Foto: Paul
Mit Urkunden und Medaillen ausgestattet: Die zweiten Klassen der Cornelia-Funke-Schule nahmen beim Tennisclub Gemünden am Grundschulcup teil. Foto: Paul

Zweite Klassen der Cornelia-Funke-Schule nahmen am Grundschulcup beim TC Gemünden teil

 

Von Evelyn Paul

 

GEMÜNDEN. Den Umgang mit Tennisschläger und Ball übten die Schüler der zweiten Klasse der Cornelia-Funke-Schule in Gemünden beim Grundschulcup. Der Tennisclub Gemünden hatte die Schüler zum sportlichen Kräftemessen auf den Vereinsplatz eingeladen. „Im Vordergrund soll für die Kinder der Spaß stehen“, erklärte Wolfgang Glöde, Pressewart des Vereins. Ziel des Wettbewerbes sei es, die motorischen Fähigkeiten der Kinder zu schulen. „Einen Ball fangen, können die meisten nicht.“

mehr lesen

Impressum | Datenschutz | Cookie-Richtlinie | Sitemap
(C) Cornelia-Funke-Schule Gemünden