Cornelia-Funke-Schule Gemünden

Grund-, Haupt- und Realschule

 

"miteinander - füreinander"

 

Rosenthaler Straße 4

35285 Gemünden (Wohra)

 

Tel.: 06453-1445

Fax.: 06453-450

 

Um uns per Mail zu kontaktieren, suchen sie sich bitte unter "Kontakt" den richtigen Ansprechpartner heraus.

 

Telefonnummer der Betreuung: 06453-911865

Öffnungszeiten der Schulbücherei

Täglich von Montag bis Freitag

9:15  - 9:35 Uhr

(1. große Pause)

 

Kiosk/Mensa

Infos zum Kiosk mit Preisliste und Hinweisen zu den Aktionstagen.

Die Zettel für die Essensbestellung sind unter downloads abrufbar.

Sa

05

Dez

2020

Der CFS Weihnachtsbaum 2020 strahlt in neuem Glanz

Seit einer Woche kann der neue Weihnachtsbaum der Cornelia-Funke-Schule im Atrium betrachtet werden. In jedem Jahr setzt Lehrer Reinhard Detsch neue Ideen um und lässt die Schülerinnen und Schüler über seinen kunstvoll gestalteten Weihnachtsbaum staunen. In diesem Jahr coronabedingt nicht als Schülerprojekt aufgebaut, unterstütze seine Frau Andrea Detsch beim Aufbau am Wochenende vor dem 1. Advent.

 

Die Bäume der letzten Jahre können hier bewundert werden.

mehr lesen

Mi

04

Dez

2019

Unser Baum für die Weihnachtszeit 2019 steht.

Einmal wieder können wir voller Stolz einen individuell gestalteten Weihnachtsbaum präsentieren. Ein großes Dankeschön für die Planung und Umsetzung geht an unseren Kollegen Reinhard Detsch, der sich jedes Jahr etwas tolles einfallen lässt und der Cornelia-Funke-Schule einen ganz besonders gestalteten Weihnachtsbaum berschert.

 

mehr lesen

Mi

05

Dez

2018

Der neue Weihnachtsbaum kann bewundert werden

Der neue Baum für das Weihnachtsfest 2018 ist am vergangenen Wochenende aufgebaut worden. Diesmal ist der Baum, den Herr Detsch zusammen mit Schülerinnen und Schülern im Kunstunterricht vorbereitet und anschließend aufstellt, so groß geworden, dass er nicht mehr ins Atrium passt. In den vergangenen Jahren haben die Bäume immer ihren Platz im Atrium gefunden. In diesem Jahr kann er vom Schulhof aus bewundert werden. In den Morgenstunden wird er auch beleuchtet. Unter mehr lesen sind noch zwei Bilder zu sehen.

mehr lesen

Mo

04

Dez

2017

Weihnachtsbaum 2017

In der Weihnachtszeit 2017 können wir wieder einen tollen Weihnachtsbaum von Reinhard Detsch bewunndern. Diesmal hat er sich für eine Variante aus einem Holzgestell entschieden, das mit Vogelnetzen überzogen wurde. Dazu ist Weihnachtsbaumschmuck auf dem Netz angebracht.

mehr lesen

Di

06

Dez

2016

Neuer Weihnachtsbaum 2016 steht

Der CFS-Weihnachtsbaum 2016
Der CFS-Weihnachtsbaum 2016

Bereits zum vierten Mal hat Mathematiklehrer Reinhard Detsch eine besondere Weihnachts-baumidee umgesetzt und einen phantastischen Weihnachtsbaum im Atrium der CFS aufgestellt.

Diesmal besteht er aus einem Drahtgestell, welches an einer Aufhängung im Atrium hängt und den Boden nicht berührt.

 

Ein kleiner Rückblick zur Geschichte der CFS-Bäume:

Im letzten Jahr durften wir einen Weihnachtsbaum nur aus den Handabdrücken der Schülerinnen und Schüler unserer Schule bewundern. Hier noch einmal der Link zum Baum 2015.

 

Auch der Baum 2014, ganz aus Wolle, findet sich noch hier in unserem Archiv.

 

Der Baum aus ungenutzen, eingepackten Büchern nach amerikanischer Art schmückte im Jahr 2013 unser Atrium. Hier geht es zum Artikel.

mehr lesen

Mi

02

Dez

2015

Der Füreinander-Miteinander-Weihnachtsbaum

Miteinander, Füreinander

Miteinander und Füreinander,

kann eine Schule für etwas Besseres stehen?

Denn was ist besser,

als Gemeinschaft?

Hilfsbereitschaft?

Zusammenhalt?

Und Freundschaft?

Nein, unsere Schule könnte für nichts Besseres stehen,

denn nichts ist wichtiger in einer Schule

als das Zugehörigkeitsgefühl,

das nur ein gutes Miteinander und Füreinander geben kann.

Das soll unser Ziel sein!

Dass nicht nur bestimmte Personen ihren Freunden helfen,

sondern, dass niemand ausgeschlossen wird,

dass niemand alleine sein muss

und dass niemand ohne Hilfe bleibt,

wenn er sie braucht.

Habt ihr schon auf den diesjährigen Weihnachtsbaum geachtet?

Er wäre ohne die Hilfe jedes Einzelnen nicht möglich gewesen!

Miteinander, mit der ganzen Schule,

ob Grundschüler oder Sekundarstufe,

ob Lehrer oder Sekretärin,

ob Rektorin oder Hausmeister,

Wir alle zusammen haben mehr als dreitausend Hände ausgeschnitten!

An diesem Baum hängen unsere Hände, alle gemeinsam

Und schmücken ihn so

wie es keine Weihnachtskugel vermag!

Denn durch alle unsere Hände symbolisiert er unsere ganze Schule,

An diesem Baum sind wir alle miteinander verbunden.

Würde auch nur eine Hand fehlen,

würde die Lücke schon zu groß.

Wäre so viel Zusammenhalt nicht schön?

Lasst es uns versuchen!

Man sagt, dass das was man sich zum Neuen Jahr vornimmt,

auch in Erfüllung geht.

Lasst uns vornehmen,

unser Schulmotto zu leben,

und diese Schule zu einem Ort der Gemeinschaft zu machen,

der anderen als Beispiel dienen soll.

Gemeinsam!

Miteinander!

Und Füreinander!

Text von Anna Komjagin, R10

Mo

01

Dez

2014

Ein Weihnachtsbaum aus Wolle

Dass ein Weihnachtsbaum nicht immer eine Tanne oder Fichte sein muss, beweist der Weihnachtsbaum der Cornelia-Funke-Schule, der derzeit das Atrium der Schule schmückt. Ein Weihnachtsbaum aus Wolle sollte es dieses Jahr sein, so der ungewöhnliche Plan von Herrn Detsch.

Der Mathematiklehrer hatte aus diesem Grund ein Grundgestell aus Holz und Draht angefertigt. Über drei Etagen wurden zunächst Streifen von grünem Fleece befestigt und gaben dem Baum seine Grundstruktur. 4000-5000 Meter Wolle wurden anschließend gemeinsam mit Schülern der neunten Klasse über die einzelnen Etagen gewickelt. Kein ganz leichtes und zeitaufwändiges Unterfangen, da sehr behutsam und gleichmäßig gearbeitet werden musste.

Am Ende entstand ein außergewöhnlich luftiger und fröhlich wirkender Baum, der nicht nur mit farbigen Wollbommeln dekoriert, sondern auch mit einer Lichterkette ausgestattet wurde und der nun auch bei Dunkelheit das Atrium der Schule erstrahlen lässt.

Einige Bilder vom "Rohbau" gibt es unter "mehr lesen"!

mehr lesen

Mo

09

Dez

2013

Selbstgestalteter Weihnachtsbaum im Atrium der CFS

Pünktlich zum 1. Advent schmückt das Atrium der Cornelia-Funke-Schule ein ganz besonderer Weihnachtsbaum. Angelehnt an die Tradition amerikanischer Buchläden, ihren Verkaufsraum mit einem aus Büchern hergestellten Weihnachtsbaum zu verschönern, haben die Leiter der beiden Büchereien Anette Obst und Reinhard Detsch mehr als 800 derzeit ungenutzte Bücher verpackt und mit Hilfe einiger Schüler zu einem bemerkenswerten Kunstwerk aufgeschichtet. Festlich beleuchtet, stimmt es alle auf die bevorstehende Weihnachtszeit ein.

mehr lesen

Impressum | Datenschutz | Cookie-Richtlinie | Sitemap
(C) Cornelia-Funke-Schule Gemünden