Das Sekretariat ist in den Ferien immer mittwochs zwischen 10-12 Uhr besetzt.

Cornelia-Funke-Schule Gemünden

Grund-, Haupt- und Realschule

 

"miteinander - füreinander"

 

Rosenthaler Straße 4

35285 Gemünden (Wohra)

 

Tel.: 06453-1445

Fax.: 06453-450

 

Um uns per Mail zu kontaktieren, suchen sie sich bitte unter "Kontakt" den richtigen Ansprechpartner heraus.

 

Telefonnummer der Betreuung: 06453-911865

Öffnungszeiten der Schulbücherei

Täglich von Montag bis Freitag

9:15  - 9:35 Uhr

(1. große Pause)

 

Kiosk/Mensa

Infos zum Kiosk mit Preisliste und Hinweisen zu den Aktionstagen.

Die Zettel für die Essensbestellung sind unter downloads abrufbar.

Entlassfeiern für die H9 und R10

Die Klasse R10 mit Klassenlehrerin Elke Thursar-Eichelbeck. Foto: Marise Moniac
Die Klasse R10 mit Klassenlehrerin Elke Thursar-Eichelbeck. Foto: Marise Moniac

„Wichtige Etappe geschafft“

 

Abschlussfeier der Cornelia-Funke-Schule Gemünden

VON MARISE MONIAC

 

Gemünden – „Mit Abstand die Besten": So lautete im doppelten Sinne passend das Motto der Schulabgänger der Cornelia-Funke-Schule in Gemünden. Zur Abschlussfeier in Aula und Schulhof waren bewusst nur die engsten Familienmitglieder geladen worden, sodass die Corona-Regeln gut eingehalten werden konnten.

 

„Ihr habt eine ganz wichtige Etappe geschafft, ich freue mich mit euch", sagte Schulleiterin Doris Bechold. In ihrer Ansprache dankte sie den Eltern für deren zuverlässige Unterstützung, den Schülern drückte sie den Daumen für die neu gesteckten Ziele. „Ihr habt bewiesen, dass ihr Biss habt; euer Lebensweg möge euch zu Glück und Zufriedenheit führen."

Die Klasse H9 mit Klassenlehrerin Andrea Detsch
Die Klasse H9 mit Klassenlehrerin Andrea Detsch

Zur Auflockerung führten die jüngsten Mitschüler ein Handpuppenspiel vor, bevor Steffi Bornmann vom Elternbeirat Klassenlehrerin Elke Thursar-Eichelbeck für die schönen Jahre dankte, die sie den Kindern ermöglicht habe. ,,Sie als Lehrerin gehabt zu haben, war ein Segen", sagte sie. Bornmann wurde nach 14 Jahren Mitarbeit ebenfalls verabschiedet - ihr drittes Kind verlässt die Schule. „Was auch immer anstand: Sie und Ihr Mann standen parat", sagte die Schulleiterin.

 

Mit einem launigen Rückblick, getarnt als Schülerpräsentation mit unfreiwilligen Hindernissen, erinnerten Thursar-Eichelbeck und ihre Kollegin Karolina Möbus an die vergangene Schulzeit. Im Gedächtnis blieben sicherlich die Fahrten nach Frankfurt und Sylt, sagten sie, aber auch das gemeinsame Lernen. „Jeder von euch hat seine Stärken", sagte Thursar-Eichelbeck, ,,und zusammen wart ihr eine tolle Truppe."

 

Alice Schmidt und Jannik Theiß ließen in Wort und Bild die vergangenen sechs Jahre aus Schülersicht Revue passieren. „Sie hatten immer ein offenes Ohr für unsere Anliegen", dankten sie den Lehrern für deren Engagement. Bei der Zeugnisübergabe zeichnete die Schulleiterin auch besondere Leistungen aus. Den besten Abschluss in der Realschule erzielte Wiktoria Kaczor mit einem Durchschnitt von 1,3. Beste in der Hauptschule wurde Kirn Alisea Schautzer mit 1,8. Weitere Anerkennungen gab es für die Mitarbeit in der Schülerbücherei (Sabina Kovanin) und für den Einsatz als Schulsprecherin und in den Musikgruppen (Cara Schween). Elf Schüler konnten zudem ihr DELF-Diplom in Empfang nehmen.

 

Begleitet von guten Wünschen flogen schließlich bunte Ballons in den Himmel, und dem fröhlichen Feiern stand nichts mehr im Wege.

DIE ABSOLVENTEN

Die Absolventen der Realschule (Klassenlehrerin: Elke Thursar-Eichelbeck):

Janosch Beier, Johanna Bornmann, Melissa Christ, Dominik Dörbecker, Laetitia Dybov, Wiktoria Kaczor, Jonas Keim, Sabina Kovanin, Lea-Sophie Macioßek, Maximilian Maier, Dimitrij Miller, Marlon Montagnino, Benjamin Sompa Muvemba, Alice Schmidt, Cara Schween, Jule Seitz, Zeynab Sherjan, Jannik Theiß, Vanessza Zákányi.

 

Die Absolventen der Hauptschule (Klassenlehrerin: Andrea Detsch):

Nicole Bisembaev, Sophie Bornmann, Rubina Brar, Aaron Kraus, Luca Max Losekam, Maximilian Löwer, Angelina Meier, Timur Naseri, Tyler Olsson, Kim Alisea Schautzer, Jannes Schlidt, Stefan Stoll, Maxim Tschuchlitsch.

 

HNA, 12.07.2021


Impressum | Datenschutz | Cookie-Richtlinie | Sitemap
(C) Cornelia-Funke-Schule Gemünden