Cornelia-Funke-Schule Gemünden

"miteinander - füreinander"

 

Rosenthaler Straße 4

35285 Gemünden (Wohra)

 

Tel.: 06453-1445

Fax.: 06453-450

 

Um uns per Mail zu kontaktieren, suche sie sich bitte unter "Kontakt" den richtigen Ansprechpartner heraus.

 

Telefonnummer der Betreuung: 06453-911865

Öffnungszeiten der Schulbücherei

Täglich von Montag bis Freitag

9:15  - 9:35 Uhr

(1. große Pause)

 

Kiosk/Mensa

Infos zum Kiosk mit Preisliste und Hinweisen zu den Aktionstagen.

Die Zettel für die Essensbestellung sind unter downloads abrufbar.

Abschlussklasse der Cornelia-Funke-Schule arbeitet im DRK Seniorenzentrum Gemünden

Zwei Tage lang lernten die Schüler der Abschlussklasse H9 aus der Cornelia Funke Schule in Gemünden das benachbarte DRK Seniorenzentrum als Arbeits-und Lebensraum kennen. Im Vorfeld wählten sich die Schüler in die Arbeitsbereiche Garten, Küche und Sozialbetreuung ein. Jeder Schüler konnte entsprechend seinen Neigungen und Interessen im Seniorenzentrum zum Einsatz kommen.

Unter Anleitung der Hauswirtschaftsleiterin, Frau Dagmar Kauffeld, sorgten die Küchenhelfer für das leibliche Wohl ihrer Mitschüler. Gemeinsam bereiteten sie leckere Smoothies aus Erdbeeren und Pfirsichen zu. Pizza und Spaghetti aus frischen Zutaten und von Hand gemacht, bildeten jeweils den kulinarischen Abschluss des jeweiligen Arbeitstages.

Die Helfer im Garten verschönerten zusammen mit dem Hausmeister, Herrn Erhard Schmittmann, den Außenbereich der Einrichtung. In Vorbereitung auf das bevorstehende Sommerfest wurde das Gartenmobiliar auf Vordermann gebracht. Pünktlich zum Sommeranfang wurde somit der Frühjahrsputz beendet.

Im Bereich der Sozialen Betreuung verbrachten die Schülerinnen im persönlichen Kontakt mit den Bewohnerinnen zwei aktive Tage. Die Schülerinnen nahmen an der Seniorengymnastik teil. Sie studierten zwei Sitztänze ein, die am Ende der Projekttage schon sehr gut von allen umgesetzt wurden. Es wurde gemeinsam gebacken und die Herbstdekoration für die Einrichtung gestaltet. Die Seniorinnen wie auch die Schülerinnen haben es sehr genossen, währenddessen Erinnerungen aus der alten Zeit sowie Geschichten aus der heutigen Welt der Jugendlichen auszutauschen. Begleitet und angeleitet hat sie dabei die Sozialpädagogin Anja Flügel.

Für alle Beteiligten waren es sehr schöne, arbeitsreiche und spannende Tage. Den Schülerinnen und Schülern hat es viel Freude bereitet, für und mit den Senioren zu arbeiten.

 

Bericht von Anja Flügel, DRK Seniorenzentrum


Impressum | Datenschutz | Cookie-Richtlinie | Sitemap
(C) Cornelia-Funke-Schule Gemünden