Cornelia-Funke-Schule Gemünden

"miteinander - füreinander"

 

Rosenthaler Straße 4

35285 Gemünden (Wohra)

 

Tel.: 06453-1445

Fax.: 06453-450

 

Um uns per Mail zu kontaktieren, suche sie sich bitte unter "Kontakt" den richtigen Ansprechpartner heraus.

 

Telefonnummer der Betreuung: 06453-911865

Öffnungszeiten der Schulbücherei

Täglich von Montag bis Freitag

9:15  - 9:35 Uhr

(1. große Pause)

 

Kiosk/Mensa

Infos zum Kiosk mit Preisliste und Hinweisen zu den Aktionstagen.

Die Zettel für die Essensbestellung sind unter downloads abrufbar.

Eine Mischung aus Musik und Lesung- Cornelia-Funke-Schule in Gemünden führte ihr Jahresabschlusskonzert auf – Schüler erhielten für ihre Auftritte viel Lob

VON JUTTA OCHS

GEMÜNDEN. „Wir befinden uns heute in einem festlich geschmückten Wohnzimmer mit Tannenbaum, Kamin und Geschenken. Der Weihnachts-schmuck fehlt dabei auch nicht. Und unser Wohnzimmer ist heute Abend voll besetzt“, begrüßte der Konrektor der Cornelia-Funke-Schule, Thomas Mandel, die Gäste.

Die musikalischen Gruppen der Schule hatten zum Jahresabschlusskonzert eingeladen. Lehrer, Schüler und Betreuer, Eltern, Großeltern sowie viele Freunde der Schülerinnen und Schüler füllten die Plätze der festlich dekorierten Sport- und Kulturhalle. „Das supergute Versteck“ – unter dieser Überschrift stand der Abend. Die jungen Sänger und Instrumentalisten hatten in den vergangenen Wochen fleißig geübt. Sie überzeugten daher beim Konzert auf ganzer Linie.

Pfarrer Hilmar Jung las die Geschichte vom kleinen Tom vor, der ein gutes Versteck für seine erstmals selbst gekauften Weihnachtsgeschenke suchte. So war das Programm ein Zusammenspiel aus Musik und Lesung. „Es ist eine enorme Leistung, zweimal im Jahr ein solches Konzert mit dieser Schülerschar einzustudieren und die Kinder damit zum Musizieren zu bringen. Und schließlich immer wieder die Ausgebildeten gehen zu lassen, um den Nachwuchs erneut an die Musik heranzuführen“, lobte Tosca von der Ahé die Arbeit der Lehrkräfte.

Die Bläsergruppe spielte bei dem Konzert „Happy and free“ oder „Down in Bethlehem“, und der Chor sang dazu. Gemeinsam mit Band, Percussion und Gitarren, aber auch der gelesenen Geschichte vom kleinen Tom, führte die weihnachtliche Reise durch das Konzert. Als alle großen und kleinen Musiker mit roten Nikolausmützen und bei dem flotten Lied „Ein Teller Buntes“ die Gäste zum Mitmachen einluden, war die Stimmung im „weihnachtlichen Wohnzimmer“ sehr feierlich. Die Lehrkräfte ihrerseits gaben bei „This little light of mine“ ihr Bestes. Mit „Du bist der Weihnachtsmann“ und mit einem Weihnachtsmann auf der Bühne verabschiedeten sich die Kinder schließlich. „Es war

wieder mal ein Höhepunkt der CFS für unsere Stadt. Wir sind stolz, engagierte, musikinteressierte und motivierte Schüler hier zu haben“, fasste Christel Gleim ihren Eindruck vom Konzert zusammen.


HNA, 13.12.2014


Impressum | Datenschutz | Cookie Policy | Sitemap
(C) Cornelia-Funke-Schule Gemünden