Cornelia-Funke-Schule Gemünden

"miteinander - füreinander"

 

Rosenthaler Straße 4

35285 Gemünden (Wohra)

 

Tel.: 06453/1445

Fax.: 06453/450

 

Um uns per Mail zu kontaktieren, suche sie sich bitte unter "Kontakt" den richtigen Ansprechpartner heraus.

 

Telefonnummer der Betreuung: 06453 911865

Öffnungszeiten der Schulbücherei

Täglich von Montag bis Freitag

9.15   - 9.35 Uhr

(1. große Pause)

 

Kiosk/Mensa

Infos zum Kiosk mit Preisliste und Hinweisen zu den Aktionstagen.

Die Zettel für die Essensbestellung sind unter downloads abrufbar.

Willkommen auf der Schulhomepage der Cornelia-Funke-Schule in Gemünden/Wohra. 

Hier auf der Startseite sind immer die 10 aktuellsten Artikel rund um die Schule zu finden. Bei längeren Artikeln wird nur eine Vorschau angezeigt. Um den Beitrag vollständig einsehen zu können, bitte auf "mehr lesen" klicken. Ältere Artikel finden sich unter Blogs/Projekte wieder.

Ankündigungen & Artikel

Di

24

Mai

2016

Inklusion und Leben mit Behinderung Schülerinnen und Schüler der CFS machen eigene Erfahrungen

Das Wort „Inklusion“ ist in den letzten Jahren in aller Munde und vor allem für die Schulen zu einem viel diskutierten Thema geworden. Eine inklusive Schule ist eine Schule für alle, an der alle Kinder, ob mit oder ohne Behinderung, gleichberechtigt und ohne Ängste und Vorbehalte miteinander lernen können. Gleiche Chancen und gleiches Recht auf Bildung für alle – das ist nicht nur ein wünschenswerter Zustand, sondern ein Menschenrecht, an dessen Umsetzung in Deutschland seit Ratifizierung der UN-Behindertenkonvention im Jahr 2009 intensiv gearbeitet wird. So finden sich auch an der CFS immer wieder Schülerinnen und Schüler, die trotz sonderpädagogischen Förderbedarfs nicht auf eine eigene Schule gehen, sondern hier gemeinsam mit allen anderen unterrichtet werden.

mehr lesen

So

22

Mai

2016

Cornelia-Funke-Schule triumphiert in der 2. Runde des Mathematikwettbewerbs des Landes Hessen

Nicht nur auf Schulebene, sondern auch auf Kreisebene zeigten die Schüler Edwin Weiß (Realschule, links) und Felix Herrmann (Hauptschule, rechts im Bild), auf welch hohem Niveau sich ihr mathematischer Leistungsstand befindet.

 

Bevor die Kreissieger des Mathematikwettbewerbs am 03. Mai 2016 in Kassel mit einer Urkunde und Sachpreisen ausgezeichnet wurden, fand die Durchführung der dritten Runde statt, bei der die Landessieger ermittelt werden.

 

Edwin und Felix zeigten sich zufrieden mit dem Verlauf und lassen die Schulgemeinde auf eine weitere Erfolgsgeschichte hoffen.

mehr lesen

Do

28

Apr

2016

CFS-Team bei Regionalentscheid Fußball

Unser Team des Wettkampf IV (Jahrgänge 2004 bis 2006 der Sekundarstufe) landete beim Regionalentscheid Fußball in Kirchhain auf einem sehr guten 2. Platz. Bei diesem Wettbewerb wird zunächst ein Technikparcours absolviert, der auch Auswirkungen auf die Spielergebnisse hat. Etwas ersatzgeschwächt und nur  mit der Mindestanzahl von 8 Spielern angetreten, konnte man im ersten Spiel die Vertretung des Kreises Schwalm-Eder, die Schule aus Melsungen, 2:1 im Spiel besiegen. Durch das bessere Abschneiden im Technikparcours ergab sich ein 3:1 als Endergebnis.

mehr lesen

Mo

25

Apr

2016

Tag des Lesens an der CFS

Anlässlich des bundesweit stattfinden- den „Welttag des Buches“ am 23. April 2016 veranstaltete die Cornelia–Funke–Schule in diesem Jahr zum zweiten Mal einen Tag des Lesens. Dieses Jahr nahmen alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 1 – 6 teil.

mehr lesen

Do

14

Apr

2016

Cornelia- Funke Schule empfängt 26 französische Austauschschüler

Im Rahmen des alljährlichen Schüleraustausches der Cornelia-Funke-Schule haben die Schüler der WPU- Kurse Französisch der Klasse R8 und R9 (Frau Magotsch, Frau Reese und Frau Möbus) 26 französische Austauschschüler des Collège Marcel Proust aus der Partnerstadt Illiers Combray empfangen, um eine aufregende und abwechslungsreiche Woche miteinander zu verbringen und ihre Sprachkenntnisse in der jeweiligen zu lernenden Sprache zu vertiefen.

mehr lesen

Mi

16

Mär

2016

Tischtennis Wk II Team in Frankfurt beim Landesentscheid

Nachdem erfolgreichen Abschneiden beim Regionalentscheid Ende Januar in Besse, mit Siegen gegen die Vertreter aus den Kreisen Marburg-Biedenkopf und Schwalm-Eder, ging es für unsere Tischtennisauswahl der Jahrgänge 1999-2002 (Wettkampf II) am 14.03.2016 zum Landesentscheid nach Frankfurt, wo in den Hallen des Landessport-bundes direkt neben der Commerzbankarena gespielt wurde.

Mit einem jungen Team, meist Jahrgang 2002, etwas geschwächt (ein Schüler im Praktikum) war gegen die großen Schulen des Landes nichts zu holen.

mehr lesen

Mo

29

Feb

2016

„God Save the Queen“, ein englisch / deutsches Theaterstück

Erstmalig gastierte am 23. Februar 2016 ein englisch / deutsches Theater an der CFS.

 

Mr Arto Mister und Herr Zopp bestreiten einen Clownwettbewerb, um bei der Queen zur Geburtstagsfeier auftreten zu dürfen. Da Mr Arto Mister nur englisch, Herr Zopp aber nur deutsch sprechen, kommt es zu Missverständnissen. Erst durch die „Brainwashmaschine“ verstehen sich beide besser.

mehr lesen

Do

18

Feb

2016

Selbstdarstellung, Privatsphäre und Datenschutz im Internet - Medienscouts gestalten Workshop für Viertklässler

Internet, WhatsApp, Onlinespiele und mehr - digitale Medien gehören heute selbstverständlich zum Alltag der meisten Kinder und Jugendlichen. Doch bringen sie auch Gefahren und Einiges an Konfliktpotenzial mit sich. Seit Anfang des Schuljahres 2015/2016 gibt es deshalb an der CFS die AG „Medienscouts“. Die Idee dieser AG ist es, dass die Teilnehmenden sich zunächst selbst intensiv mit den Themen Internet und Sicherheit, Social Media, Handy und Computerspiele beschäftigen, um Tipps und Tricks u.a. für sicheres Surfen und den verantwortungsvollen Umgang mit dem Smartphone zu erarbeiten und diese dann an jüngere Schülerinnen und Schüler weitergeben zu können.

mehr lesen

Mi

10

Feb

2016

Theater im Atrium der CFS

"Die Chickentales sind los"

Theatergruppe der CFS zeigt neues Programm

 

Die Theatergruppe der Cornelia-Funke- Schule hat in ihrem Nachmittagskurs unter der Leitung von Cathrin Boucsein seit den Sommerferien das Stück „Chickentales – die Hühner sind los“ einstudiert. In dem Stück geht es um eine Gruppe zu alter Hühner (Melissa Christ, Carlotta Riehl, Emiliy Teske, EvelynWeiß), die von ihrem Hof fliehen, als sie an einen Hähnchengrill von Hugo Hahn (Dominik Dörbecker) und Vladimir Hahnvolk (Melissa Gillung) verkauft werden sollen. Sie treffen auf ihrer Reise den schönen Hahn Robert (Emil Brück), den lila Stier Diboli (Benjamin Muvemba) und den Altstarkater Iwan (Jan Lapp)und machen sich mit ihnen auf den Weg nach Gemünden, um dort an einem Talentwettbewerb teilzunehmen. Als Konkurrenz treffen sie dabei auf die eingebildete Hühnergruppe „Schickimickis“(Melissa Gillung, Arton Miftari, Marlon Pawlowski, Dennis Ruhwedel), die ebenfalls vom Bauernhof von Hans (Jan Lapp) und Ursel (Linnea Akesson)kommen. Als Jury bewerten die Gruppen die Kuh Berta (Alice Schmidt) und Schwein Roland (Nils Schmittmann). In einer Doppelrolle als Moderatoren und Männer auf dem Arbeitsamt waren Finn Grosch und Jakob Geise zu sehen.

mehr lesen

Di

09

Feb

2016

Sportabzeichen 2015

Unsere Schülerinenn und Schüler mit ihren Sportabzeichen, die sie kurz vor den Halbjahreszeugnissen erhalten haben. Es fehlen die bereits abgegangenen ehemaligen Viertklässler.
Unsere Schülerinenn und Schüler mit ihren Sportabzeichen, die sie kurz vor den Halbjahreszeugnissen erhalten haben. Es fehlen die bereits abgegangenen ehemaligen Viertklässler.

Im Jahr 2015 legten knapp 80 Schüler der Cornelia-Funke-Schule in Gemünden erfolgreich das Sportabzeichen des Deutschen Olympischen Sportbundes ab.

 

Schwimmen, Sprint, Kraft, Ausdauerlauf, Koordination beim Seilspringen und Werfen und Sprung waren die vielfältigen Herausforderungen an die Schülerinnen und Schüler, die es zu überwinden galt. Die Sportlehrer Tobias Truß, Thomas Mandel und Theo Schätte hatten die Schüler gut vorbereitet, so dass die meisten Sportler das Abzeichen in Bronze, Silber oder Gold erwerben konnten. Viele der erfolgreichen Sportler nahmen schon zum wiederholten Male die Gelegenheit wahr, das Sportabzeichen zu erwerben.

 

mehr lesen

Mo

08

Feb

2016

Aus der Provinz  in die weite Welt

Bilder: Detsch 2016
Bilder: Detsch 2016

Über den Wandertag der G6a/b am 20.01.2016 nach Frankfurt am Main

 

Endlich mal einen Wandertag, hatten sich die Klassen G6a und G6b von ihren Lehrerinnen Andrea Detsch und Stefanie Kajtezovic gewünscht. Nach einiger Beratung und verschiedenen Überlegungen wurde deshalb beschlossen, den Frankfurter Flughafen und das Mitmachmuseum „Experiminta“ in Frankfurt zu besuchen.

mehr lesen

Mo

01

Feb

2016

CFS Tischtennisteams erfolgreich bei „Jugend trainiert für Olympia“

Unsere beiden Tischtennismannschaften der Geburtsjahrgänge 1999 bis 2001 (Wettkampf II) und 2001 bis 2004 (Wettkampf III) kehrten mit einem ersten und einem dritten Platz vom Regionalentscheid aus Besse (Edermünde) zurück.

mehr lesen

Di

22

Dez

2015

Lesen lohnt sich – Vorlesewettbewerb 2015

Die Finalteilnehmer der beiden Klassen 6a & 6b
Die Finalteilnehmer der beiden Klassen 6a & 6b

Auch in diesem Schuljahr fand wieder traditionell um die Weihnachtszeit der Vorlesewettbewerb der Cornelia-Funke-Schule statt.

 

Zunächst stellten alle Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 6 im Oktober 2015 eines ihrer Lieblingsbücher vor. Dafür gestalteten sie ein Plakat, stellten kurz Autor und Inhalt vor und gaben ihren Klassenkameraden eine Leseprobe. Diejenigen, die das am besten machten, bekamen schließlich einen unbekannten Text, den sie vorlasen. Auf diese Weise wurden in der 6a und in der 6b folgende Klassensieger ermittelt:

 

Alina Kreis, Laetitia Herguth und Sarah Dörfler (6a) und Luisa Schlidt, Leon Vogel und Lukas Pfeiffer (6b).

 

mehr lesen

Di

22

Dez

2015

Sieger des Mathematikwettbewerbs 2015 - Schulentscheid der CFS

Wir präsentieren die Sieger des Mathematikwettbewerbs 2015 an unserer Schule mit dem Mathematiklehrer Reinhard Detsch, dem Hauptschulzweigsieger Felix Herrmann, dem Realschul-zweigsieger Edwin Weiß, Mathematiklehrerin Manuela Graß und Schulleiterin Doris Bechold. Wir wünschen den beiden Siegern viel Erfolg in der nächste Runde.

Fr

18

Dez

2015

Weihnachtskonzert - Schöne Musik am Ort der Gemeinschaft

Musik für das Herz: Frau Muwemba trat gemeinsam mit dem Schulchor der Cornelia-Funke-Schule auf. Foto: Jutta Ochs
Musik für das Herz: Frau Muwemba trat gemeinsam mit dem Schulchor der Cornelia-Funke-Schule auf. Foto: Jutta Ochs

100 Mädchen und Jungen der Cornelia-Funke-Schule zeigten ihre Talente beim Weihnachtskonzert

 

GEMÜNDEN.

Das Gemündener Gotteshaus rappelvoll mit Kindern, Eltern, Großeltern, Lehrern und vielen Gästen war Garant für ein tolles vorweihnachtliches Konzert der Cornelia-Funke-Schule. Die Schule hatte zum traditionellen Weihnachtskonzert eingeladen. 100 aktive Jungen und Mädchen hatten geprobt, um diesen weihnachtlich geprägten Abend zu gestalten. Mit Glitzer im Haar und festlich gekleidet erschienen die jungen Talente, wobei ihre Anspannung vor dem Auftritt deutlich wahrnehmbar war. Anschließend begeisterten die Jungen und Mädchen 90 Minuten lang alle Anwesenden, die ihre Freude mit langem Applaus immer wieder unterstrichen.

mehr lesen

Do

17

Dez

2015

Busschule an der Cornelia Funke Schule in Gemünden 12-2015

Die vier Klassen der Jahrgangsstufen 1 und 2 der Cornelia-Funke-Schule absolvierten in Zusammenarbeit mit der Energie Waldeck-Frankenberg und einem Bad Wildunger Busunternehmen eine Busschule, um besser auf die Gefahren am und im Bus vorbereitet zu sein.

 

Bei einem Videofilm wurden die Schüler auf die Gefahren beim Busfahren vorbereitet und verschiedene Begriffe wie Toter Winkel etc. erklärt. Auch konnten die Schüler ihr Wissen einbringen und Fragen stellen.

mehr lesen

Do

10

Dez

2015

Unsere Vorstellung von Frieden oder "füreinander - miteinander"

Die Themen Frieden, Flucht und Toleranz sind in den letzten Monaten immer und überall präsent und das Gesprächsthema. So auch in der Cornelia-Funke-Schule, vor allem im Zuge der Einrichtung der Sport- und Kulturhalle als Erstaufnahmelager in der direkten Nachbarschaft. In zahlreichen Klassengesprächen zeigte sich neben vielen Fragen und zum Teil auch Ängsten innerhalb der Schülerschaft auch sehr viel Mitgefühl und Hilfsbereitschaft. Im Rahmen des Deutsch- und Kunstunterrichts sowie im Fach Soziales Lernen setzten sich die Schülerinnen und Schüler unterschiedlicher Jahrgänge kreativ mit diesen Themen auseinander.

mehr lesen

Mo

07

Dez

2015

Riesige Friedensbotschaft schmückt Cornelia-Funke-Schule

Pünktlich zur Eröffnung des Gemündener Weihnachtsmarktes konnte man schon von Weiten die Weihnachts- und Neujahrswünsche der Cornelia-Funke-Schule sehen. Auf einem 5x8 Meter großem Transparent ist in fünf Sprachen „Frohe Weihnachten und ein friedliches 2016“ zu lesen. Den Machern war es wichtig, dass die Botschaft für möglichst viele Bewohner Gemündens verständlich ist. Deshalb entschieden sie sich für die Sprachen Englisch, Deutsch, Französisch, Russisch und Arabisch. Am Herzen lag ihnen besonders der Wunsch nach einem friedlichen Jahr 2016. Wie so oft war die Umsetzung der Idee des Fachbereichs Kunst nur durch die Unterstützung der Schüler denkbar, die sich alle am Freitagnachmittag im Kunstraum versammelt hatten.



mehr lesen

Mo

07

Dez

2015

Verkauf beim Gemündener Weihnachtsmarkt 2015

Mit einem eigenen Verkaufsstand und verschiedenen handgefertigten Produkten nahm die Cornelia-Funke-Schule am diesjährigen Gemündener Weihnachtsmarkt teil. Die Schulimkerei bot verschiedene Honigsorten, Bienenwachskerzen und -fackeln sowie heißen Met an. Zudem gab es hochwertige Seifen und Lippenpflegeprodukte aus natürlichen Inhaltsstoffen. Weiterhin hatten Schülerinnen und Schüler im Arbeitslehreunterricht Frühstücksbrettchen aus Buchenholz - mit praktischer Halterung für ein gekochtes Ei - und Weidezäune für Spielzeugtiere hergestellt. Wer auf der Suche nach Geschenkideen für seine Lieben war oder sich selbst etwas gönnen wollte, wurde hier ganz bestimmt fündig. Der Erlös aus dem Verkauf ist für den Förderverein der CFS bestimmt.

Susann Urban


Hinweis: Es sind noch einige Pflegeprodukte erhältlich. Einfach nachfragen!

mehr lesen

Mi

02

Dez

2015

Der Füreinander-Miteinander-Weihnachtsbaum

Miteinander, Füreinander

Miteinander und Füreinander,

kann eine Schule für etwas Besseres stehen?

Denn was ist besser,

als Gemeinschaft?

Hilfsbereitschaft?

Zusammenhalt?

Und Freundschaft?

Nein, unsere Schule könnte für nichts Besseres stehen,

denn nichts ist wichtiger in einer Schule

als das Zugehörigkeitsgefühl,

das nur ein gutes Miteinander und Füreinander geben kann.

Das soll unser Ziel sein!

Dass nicht nur bestimmte Personen ihren Freunden helfen,

sondern, dass niemand ausgeschlossen wird,

dass niemand alleine sein muss

und dass niemand ohne Hilfe bleibt,

wenn er sie braucht.

Habt ihr schon auf den diesjährigen Weihnachtsbaum geachtet?

Er wäre ohne die Hilfe jedes Einzelnen nicht möglich gewesen!

Miteinander, mit der ganzen Schule,

ob Grundschüler oder Sekundarstufe,

ob Lehrer oder Sekretärin,

ob Rektorin oder Hausmeister,

Wir alle zusammen haben mehr als dreitausend Hände ausgeschnitten!

An diesem Baum hängen unsere Hände, alle gemeinsam

Und schmücken ihn so

wie es keine Weihnachtskugel vermag!

Denn durch alle unsere Hände symbolisiert er unsere ganze Schule,

An diesem Baum sind wir alle miteinander verbunden.

Würde auch nur eine Hand fehlen,

würde die Lücke schon zu groß.

Wäre so viel Zusammenhalt nicht schön?

Lasst es uns versuchen!

Man sagt, dass das was man sich zum Neuen Jahr vornimmt,

auch in Erfüllung geht.

Lasst uns vornehmen,

unser Schulmotto zu leben,

und diese Schule zu einem Ort der Gemeinschaft zu machen,

der anderen als Beispiel dienen soll.

Gemeinsam!

Miteinander!

Und Füreinander!

Text von Anna Komjagin, R10


Impressum | Datenschutz | Sitemap
(C) Cornelia-Funke-Schule Gemünden